Anzeige:

Mittwoch, 01.02.2012 20:16

DSL-Tarife im Februar: DSL-Preise eiskalt reduziert

aus dem Bereich Breitband

Deutschland Anfang Februar: Der angesichts des bisher eher milden Winters schon nahe geglaubte Frühling ist in weite Ferne gerückt. Auch der Höhepunkt des Karnevals fällt in diesen Monat. Eiskalt reduzierte Preise und "jecke" Sparaktionen halten die DSL-Provider in diesem Monat für Neukunden bereit. Unsere Redaktion hat die aktuellen DSL-Tarife und Sparmöglichkeiten zusammengefasst.

Anzeige

Telekom: Entertain 24 Monate lang günstiger

t-home-logo.gif

Die Deutsche Telekom wartet im Februar wieder mit etliche Tarifaktionen für Neukunden und Wechsler auf, die allerdings bereits aus den Vormonaten bekannt sind. Zwei Jahre lang sind beispielsweise die Entertain-Pakete, das TV-Angebot der Telekom, jeweils 5 Euro monatlich günstiger erhältlich.

Entertain Comfort kostet bei Buchung im Februar in den ersten 24 Monaten 39,95 Euro statt 44,95 Euro. Mit an Bord sind neben einer bis zu 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) schnellen Internet-Flat sowie einer Festnetz-Flat bis zu 140 TV-Kanäle. Wer noch mehr Bandbreite zum Surfen und für Downloads benötigt, kann im Februar VDSL 25 oder VDSL 50 für jeweils 10 Euro monatlichen Aufpreis hinzubuchen. Das Paket Entertain Premium mit zusätzlichem Film-Paket steht Neukunden aktuell 24 Monate lang zum reduzierten Preis von 44,95 Euro statt 49,95 Euro zur Wahl. Zusätzlich gewährt der Provider bei Buchung per Internet zwölf Monate lang einen Online-Rabatt in Höhe von 10 Prozent auf die monatliche Grundgebühr. Zur Nutzung von Entertain bietet die Telekom den Festplattenrekorder MR 303 mit 500 Gigabyte Festplatte im Rahmen des Endgeräte-Servicepaktes für monatlich 4,95 Euro an.

Call & Surf Comfort VDSL: 50 Mbit/s weiterhin ohne Aufpreis

Deutsche Telekom Februar 2012
Die Telekom lockt im Februar mit Entertain zum Sparpreis und gewährt ein Jahr lang 10 Prozent Online-Rabatt.
Screenshot: onlinekosten.de

Nicht nur bei den IPTV-Paketen lässt sich in diesem Monat sparen. Auch die DSL-Komplettpakete sind derzeit vergleichsweise günstig erhältlich. Bei Online-Buchung einer Call&Surf Doppel-Flat winkt wie bei Entertain ein Jahr lang ein monatlicher Online-Bonus in Höhe von 10 Prozent. Die Doppel-Flat Call & Surf Comfort mit DSL 16.000 ist im Februar beispielsweise für 34,95 Euro monatlich verfügbar. Nach Abzug des Online-Rabatts zahlen Neukunden in den ersten zwölf Monaten rechnerisch nur 31,46 Euro pro Monat.

Bei Buchung in diesem Monat schaltet die Telekom VDSL 50 ohne Aufpreis zum Tarif Call & Surf Comfort VDSL dazu. Für die bis zu 50 Mbit/s schnelle Doppel-Flat berechnet der DSL-Marktführer monatlich 44,95 Euro. Ob am eigenen Wohnort mit bis zu 50 Mbit/s gesurft werden kann, lässt sich mit dem VDSL Verfügbarkeitscheck der Telekom überprüfen. Den Wechsel von einem anderen DSL-Provider zur Telekom vergütet der Bonner Konzern mit einer zusätzlichen Gutschrift in Höhe von 120 Euro.

Weiter auf Seite 2: DSL-Tarifaktionen von 1&1 und Vodafone
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 easybell (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von ednax am 02.02.2012 um 10:58 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 25.07.2014
Mitfahrdienst Uber darf vorerst weitermachen - Hamburger Verbot gekippt
So verhindern Sie das Tracking per Fingerprinting
Internet Security Days 2014: Freikarten für Kongress und Messe im Phantasialand
Google verweigert Linklöschung bei einem Drittel der Anträge
Integration von Mitfahrdienst Uber in Facebook Messenger?
VZ NRW warnt vor Abzocke mit Rezepten, Horoskopen und Tattoos - 249 Euro pro Jahr
HD+ wächst weiter: 1,54 Millionen Sat-Kunden zahlen für HDTV-Empfang
DeutschlandSIM-Aktion: Drei Smartphone-Tarife günstiger - nur für kurze Zeit
Vodafone: Kundenverluste bei Mobilfunk und DSL - Wachstum bei Kabel Deutschland
Sky-Übernahme: BSkyB zahlt 6,75 Euro pro Aktie
Amazon macht hohen Verlust - Aktienkurs sinkt um rund 10 Prozent
MediaSaturn funkt im Handymarkt mit eigenen Tarifen dazwischen
Mitfahrdienst Uber wehrt sich gegen Verbot in Hamburg - Widerspruch eingelegt
Apple: iPhone soll digitale Brieftasche werden - Gespräche über Start im Herbst
Donnerstag, 24.07.2014
Amazon-Aktion: Kindle Fire HD ab 79 Euro
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs