Anzeige:
Freitag, 27.01.2012 13:08

Bing: Beta-Phase in Deutschland beendet

aus dem Bereich Computer

Microsoft hat die deutsche Version seiner Suchmaschine Bing am Freitag in den Regelbetrieb geschickt. Nach einer fast zweieinhalbjährigen Testphase startete am Freitag nun auch offiziell die deutsche Fassung des Google-Herausforderers.

Anzeige

10 Millionen Bing-Nutzer monatlich

Microsoft habe in den vergangenen Monaten stark in die Suchtechnologie investiert, intensiv getestet und zahlreiche neue Funktionen und Partnerinhalte integriert, sagte Microsoft-Managerin Dorothee Ritz. Bing-Technologie stecke mittlerweile zudem in zahlreichen Microsoft Cloud-Diensten wie Hotmail, SkyDrive und Office 365. Nach Angaben des Unternehmens werde die Suchmaschine inzwischen jeden Monat von knapp 10 Millionen Deutschen verwendet. Dies entspreche 20 Prozent der hierzulande aktiven Internetnutzer.

Microsoft hatte seine bisheriges Suchangebot Live Search im Juni 2009 durch Bing ersetzt, die begleitet von einer hundert Millionen Dollar schweren Werbekampagne freigeschaltet wurde. Das deutsche Angebot verblieb allerdings bis heute in der Testphase.

Google unangefochtener Marktführer weltweit

Microsoft will mit verbesserten Suchtechnologien seinem Rivalen Google Marktanteile am Online-Werbemarkt streitig machen. Mit Yahoo hat das Unternehmen einen Verbündeten gewonnen - der Portalbetreiber gab inzwischen die Entwicklung eigener Suchtechnologien auf und nutzt nun ebenfalls Bing.

In den USA zog Microsoft dem Marktforschungsunternehmen ComScore zufolge im Dezember 2011 insgesamt 15,1 Prozent der Suchanfragen auf seine Seite. Yahoo kommt auf rund 14,5 Prozent und verlor damit als einziger Anbieter im Vergleich zum Vormonat um 0,6 Prozentpunkte. Google ist mit einem Anteil von zuletzt fast 66 Prozent weltweit weiterhin absoluter Marktführer. In Deutschland liegt Google noch viel deutlicher in Front.

Christian Wolf / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
 Ikea will drahtlose Ladestationen in Möbel einbauen
Apple-Chef Cook: Schnüffelei im Netz fängt keine Terroristen
 Archos: Drei große Smartphones mit kleiner HD-Auflösung
Unbekannte greifen auf Daten von 50.000 Uber-Fahrern zu
Samstag, 28.02.2015
"Spiegel": Verfassungsschutz nutzt verstärkt Ortung per "stiller SMS"
Telekom arbeitet an umprogrammierbarer SIM-Karte
Google lockert Porno-Verbot bei Blogger
Glasfaserausbau: VATM-Präsident Witt kritisiert Vorgehen der Telekom
 MWC 2015: Neue Handys und Konflikte bei Mobilfunk-Messe in Barcelona
Google plant gigantisches neues Hauptquartier unter Glas
Trend zum Online-Banking: Werden Bankfilialen überflüssig?
Freitag, 27.02.2015
"Süddeutsche" wird auch im Internet kostenpflichtig
Weitere News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs