Anzeige:
Mittwoch, 18.01.2012 15:01

MyVideo: US-Serie "Sons of Anarchy" gratis im Netz

aus dem Bereich Sonstiges

Erstausstrahlungen von Filmen und Serien finden in der Regel im Pay-TV statt. Erst danach nehmen Blockbuster ihren Weg ins Free-TV. Das zur ProSiebenSat.1 Group gehörende Videoportal MyVideo zeigt nun jedoch erstmals in Deutschland einen US-Serienhit vor der TV-Ausstrahlung zunächst exklusiv komplett im Internet.

Anzeige

Erste Staffel gratis und in voller Länge

Die US-Serie "Sons of Anarchy", die in den USA bereits erfolgreich in der vierten Staffel läuft, startet ab dem 19. Januar auf myvideo.de und myvideo.tv. Alle 13 Folgen der ersten Staffel sind kostenlos und in voller Länge abrufbar. Erst im Laufe des Jahres wird die Serie dann auf einem der Sender der ProSiebenSat.1 Group zu sehen sein.

Die Dramaserie dreht sich um den fiktiven Motorrad-Club "Sons of Anarchy" in der erfundenen nordkalifornischen Kleinstadt Charming. Als Präsident des Clubs schreckt Clay Morrow, gespielt von Ron Perlman, auch vor kriminellen Methoden nicht zurück. Sein Stiefsohn Jackson "Jax" Teller (Charlie Hunnam), Protagonist der Serie und Vizepräsident der "Sons of Anarchy", stellt die Sichtweisen seines Stiefvaters immer mehr in Frage.

Golden Globe-Auszeichnung für Katey Sagal

In der Rolle von Gemma Teller Morrow, der Mutter von Jax und Ehefrau von Clay, brilliert Katey Sagal. Sie hält den Club zusammen, verfolgt aber auch ihre eigenen Ziele mit allen Mitteln. Die in den Neunzigern als Peggy Bundy in der Serie "Eine schrecklich nette Familie" bekanntgewordene Schauspielerin wurde für "Sons of Anarchy" bereits mit einem Golden Globe ausgezeichnet.

MyVideo Sons Of Anarchy
MyVideo zeigt erstmals eine US-Serie exklusiv zunächst im Internet. Screenshot: onlinekosten.de

MyVideo bewirbt den "Online First"-Start der Serie mit einem eigenen TV-Spot sowie einer groß angelegten Online-Kampagne auf den Webportalen der ProSiebenSat.1 Group.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 28.11.2014
"Black Friday" bei Gravis: Schnäppchen oder nicht?
Donnerstag, 27.11.2014
Große Mehrheit dafür: Zugang zu Internet sollte Menschenrecht sein
BREKO-Netzbetreiber: Highspeed-Internet für 1 Million Haushalte für 2015 geplant
Einheitlicher Markenauftritt: Kabel BW heißt ab 2015 auch Unitymedia
Schlechte Verkaufszahlen: iPhone 5c wird 2015 eingestellt
Weihnachtsgeschäft: Deutsche Post DHL rechnet mit mehr als 8 Millionen Paketen pro Tag
Neue Kritik an Uber: Android-App sammelt massiv Daten
Vodafone bietet LTE in 33 Ländern - ab 2015 mit bis zu 225 Mbit/s surfen
Amazon: 41 Apps für 130 Euro jetzt kostenlos herunterladen
Kim Dotcom bleibt vorerst auf freiem Fuß: Gerichtsentscheidung vertagt
Twitter Offers: Rabatt-Coupons einlösen, ohne sie vorzuzeigen
NetCologne: Neue HD-Sender und neues TV-Paket "Family HD"
Video on Demand: wuaki.tv jetzt auch offiziell in Deutschland
Googles starke Stellung beschäftigt das EU-Parlament
Mittwoch, 26.11.2014
Zalando "schreit vor Glück": Konzern peilt Gewinnzone an
Weitere News
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs