Anzeige:

Donnerstag, 01.12.2011 17:31

Internet by Call: avivo ändert 12 Online und Surf2Go

aus dem Bereich ISDN/Analog

Zum 1. Dezember haben diverse Internet-by-Call-Anbieter Tarifänderungen vorgenommen; darunter auch avivo, der zwei Zugänge der Marke yooline vertauschte. Zu Freitag, 2. Dezember, gehen die Änderungen weiter: Betroffen sind Einwahlnummern von Surf2Go und 12 Online.

Anzeige

avivo: Änderungen im Detail

  • Surf2Go Free (019164230):
    bis 1.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,80 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 2.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 8,0 Cent/Min im Sekundentakt
  • 1-2-Online Premium (019193720):
    bis 1.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 11,90 Cent/Min im Minutentakt
    ab 2.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,25 Cent/Min im Sekundentakt
  • 1-2-Online Tag (019193708):
    bis 1.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 11,90 Cent/Min im Minutentakt
    ab 2.12.: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr 0,19 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Sekundentakt
  • 1-2-Online Nacht (019193706):
    bis 1.12.: Surf2Go Extra, Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 9,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 2.12.: Montag bis Freitag 18 bis 8 Uhr 0,19 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Sekundentakt
  • 1-2-Online Space (019193591):
    bis 1.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,25 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 2.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 14,90 Cent/Min Minutentakt
  • 1-2-Online Sonne (019164231):
    bis 1.12.: Montag bis Sonntag 8 bis 18 Uhr 0,19 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 2.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 9,99 Cent/Min Minutentakt
  • 1-2-Online Mond (019164232):
    bis 1.12.: Montag bis Sonntag 18 bis 8 Uhr 0,19 Cent/Min, ansonsten 9,99 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 2.12.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 9,99 Cent/Min Minutentakt

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 02.09.2014
 Medion IFA-Neuheiten: Windows-8.1-Tablet, Hybrid-Notebook und Kinder-Tablet
Montag, 01.09.2014
Netflix wertet vor Deutschland-Start Top-Listen von illegalen Tauschbörsen aus
EU-Experte: TV- und Radiosender sollen mehr Frequenzen für Breitband-Internet freigeben
GMX und Web.de: LTE-Tarif All-Net Smart Plus für knapp 15 Euro
Microsoft will US-Behörden weiter keine Daten aus Europa geben
Hacker stellt Nacktfotos von US-Promis ins Netz
 TP-Link Archer VR200v: Neuer Gigabit-Router unterstützt VDSL2 Vectoring
Easybell-Aktion: VDSL 50 ohne Aufpreis
Tele Columbus erhöht Surf-Speed auf 150 Mbit/s
Erster Desktop-Prozessor von Intel mit acht Kernen und 16 Threads
Neue Betrugsmasche: Telefonbetrüger rufen unter Nummer der Staatsanwaltschaft an
iPhone-Bezahldienst: Apple soll Deal mit Kreditkartenfirmen haben
Rabatte auf iTunes-Karten bei Netto, Müller und der Sparkasse
Sonntag, 31.08.2014
Online-TV-Dienst Netflix will deutschen Markt mit eigenen deutschen Serien erobern
Snowden-Unterstützer in Berlin: "Es wird weitere Skandale geben"
Weitere News
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs