Anzeige:

Donnerstag, 01.12.2011 12:45

Sky Sport News HD ist auf Sendung

aus dem Bereich Sonstiges

Es ist so etwas wie ein neues Zeitalter in der deutschen Fernsehgeschichte: mit Sky Sport News HD ist am Donnerstag um 12 Uhr der erste deutschsprachige 24-Stunden-Nachrichtenkanal gestartet, der sich allein der Berichterstattung aus der Welt des Sports widmet. Zusammen mit namhaften Sportlern wie Franz Beckenbauer, Boris Becker, Erich Kühnhackl oder Sven Hannawald gab Sky Deutschland-Chef Brian Sullivan den Startschuss.

Anzeige

Kostenlos per Internetstream zu sehen

Sky Sport News HD ist ab sofort Bestandteil des Basispakts Sky Welt, das für 16,90 Euro monatlich buchbar ist. Außerdem ist der Sender über Sky Go auf mobilen Endgeräten nutzbar, wenn ein Premium HD- oder Zweitkarten-Abo abgeschlossen wurde. Kleine Besonderheit: Anders als bei vielen anderen Sky-Programmen wird der Nachrichtenkanal trotz Pay-TV regelmäßig durch Werbespots unterbrochen. Erste Werbepartner sind unter anderem Mazda, VW, McDonalds und transparo.de. Außerdem laufen immer wieder Programm-Hinweise zu anderen Sky Sport-Programmen. Am rechten Bildschirmrand werden aktuelle Sport-Ergebnisse und -Tabellen eingeblendet.

Zum Start ist der neue Nachrichtenkanal während des kompletten Dezembers in allen digitalen Kabel- und Satelliten-Haushalten kostenlos zu empfangen. In der Regel ist der Sender automatisch in den Programmlisten der Kabel- und Satelliten-Receiver gespeichert, in einigen Fällen ist ein manueller Sendersuchlauf notwendig, um das Programm empfangen zu können. Alternativ bietet Sky einen Internet-Livestream von Sky Sport News HD an.

Sky Sport News HD
Einer der ersten Gäste im neuen Studio von Sky Sport News HD: Boris Becker. Screenshot: onliekosten.de

Sendezentrale in Unterföhring bei München

Der neue Sender ist der erste Kanal, der von Sky selbst in der neuen Konzernzentrale in Unterföhring vor den Toren Müchens produziert wird. Mit mehreren Millionen Euro wurde eines der modernsten Fernsehstudios Europas geschaffen. Deutschlandweit sind mehrere Reporterteams mit Satellitenübertragungswagen im Einsatz.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 30.07.2014
Über 50 Euro kostet der monatliche Einkauf per Smartphone oder Tablet
Netflix kauft AT&T-Zugang - Netzneutralität in Gefahr?
"Das nächste große Ding": Musikdienste suchen das passende Lied für jede Lebenslage
Betrug mit Fahrkarten: 19-Jähriger als Bandenchef festgenommen
Twitter: Mehr Werbeeinnahmen und Nutzer - Aktienkurs steigt um 35 Prozent
Dienstag, 29.07.2014
LG Berlin kippt Amazons Schulbuch-Deal: Keine Provision an Schulfördervereine
Onlinekosten.de-Umfrage: Mehrheit nutzt kein mobiles Internet im Ausland
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart
Partnerbörse OkCupid gibt Manipulation von Nutzern zu
winSIM: 2-GB-Allnet-Flatrate für 19,95 Euro - nur 3 Tage günstiger
Facebook spaltet "Messenger"-Chat auch in Deutschland von App ab
HTC One M8 soll mit Windows Phone 8.1 erscheinen
Unitymedia KabelBW erweitert Online-Videothek - Kooperation mit Universal
Base All-in: BILDplus und Fußball-Bundesliga gratis
Blau Smart 1000: 300 Minuten, 300 SMS und 400 MB für 14,90 Euro
Weitere News
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs