Anzeige:

Donnerstag, 03.11.2011 18:31

Internet by Call: Änderungen und neuer Tarif

aus dem Bereich ISDN/Analog

Zu Freitag, 4. November, haben die Internet-by-Call-Anbieter avivo, 01019.net, altnetsurf und meOme Tarifänderungen angekündigt. Bei avivo steigt ein Surf2Go-Tarif im Preis und 01019.net sowie altnetsurf vertauschen Zeitzonen. MeOme nimmt hingegen nur kleinere Preisanpassungen vor und führt eine Preisgarantie bis Ende Februar ein. Einen neuen Tarif gibt es außerdem von der Creatos-Marke dial24.

Anzeige

Änderungen im Detail

  • Surf2Go Free (019164230):
    bis 3.11.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,08 Cent/Min im Sekundentakt
    ab 4.11.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,8 Cent/Min im Sekundentakt
  • 01019.net AA1-Surf (019285801):
    bis 3.11.: Montag bis Sonntag 0 bis 2 Uhr, 4 bis 6 Uhr, 8 bis 10 Uhr, 12 bis 14 Uhr, 16 bis 18 Uhr und 20 bis 22 Uhr 0,71 Cent/Min, ansonsten 2,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 4.11.: Montag bis Sonntag 2 bis 4 Uhr, 6 bis 8 Uhr, 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr, 18 bis 20 Uhr sowie 22 bis 0 Uhr 0,75 Cent/Min, ansonsten 2,99 Cent/Min im Sekundentakt
  • 01019.net AA2-Surf (019285802):
    bis 3.11.: Montag bis Sonntag 2 bis 4 Uhr, 6 bis 8 Uhr, 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr, 18 bis 20 Uhr sowie 22 bis 0 Uhr 0,71 Cent/Min, ansonsten 2,99 Cent/Min im Minutentakt
    ab 4.11.: Montag bis Sonntag 0 bis 2 Uhr, 4 bis 6 Uhr, 8 bis 10 Uhr, 12 bis 14 Uhr, 16 bis 18 Uhr und 20 bis 22 Uhr 0,75 Cent/Min, ansonsten 2,99 Cent/Min im Sekundentakt
  • altnetsurf Tarif G (019286016):
    bis 3.11.: Montag bis Sonntag 8 bis 18 Uhr 0,59 Cent/Min, ansonsten 0,89 Cent/Min im Minutentakt
    ab 4.11.: Montag bis Sonntag 18 bis 8 Uhr 0,74 Cent/Min, ansonsten 1,49 Cent/Min
  • altnetsurf Tarif H (019286016):
    bis 3.11.: Montag bis Sonntag 18 bis 8 Uhr 0,59 Cent/Min, ansonsten 0,89 Cent/Min im Minutentakt
    ab 4.11.: Montag bis Sonntag 8 bis 18 Uhr 0,74 Cent/Min, ansonsten 1,49 Cent/Min
  • NEU: dial24 TP11 (019282029):
    seit 31.10.: Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr 0,005 Cent/Min im Sekundentakt zuzüglich 5 Cent Einwahlgebühr
    Benutzername: dialtp11, Kennwort: internet

MeOme garantiert Preise bis Ende Februar

Der Anbieter meOme legt zu Freitag Hand an die Tarife mega24, x-treme, 2x-treme, aktiv12, aktiv9, smart9, superN8, smart24, gigaN8 und giga12 an und ändert leicht die Preise innerhalb der günstigen Zeitzonen ab. Zeitzonenwechsel, in der günstige Einwahlfenster zu teuren Zeiten werden, ergeben sich jedoch nicht. Neu ist bei allen zuvor genannten Zugängen und außerdem beim Tarif super9 eine Tarifgarantie: Bis zum 29. Februar will meOme keine Preiserhöhungen durchführen.

Eine Hilfe beim Auffinden von Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen bietet auch unser Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden zudem kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden. Zusätzlich sollten sich Nutzer aber vor jeder Einwahl auf der Website des Anbieters über den jeweils aktuellen Preis informieren.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 21.04.2014
Neue AOC-Monitore mit integrierten Onkyo-Lautsprechern
Roboter-Journalismus: Wenn der Computer Artikel schreibt
Yahoo: Alibaba-Beteiligung rettet Quartalsbilanz
Klone von Flappy Bird & Co: Wie mit nachgebauten Apps Geld verdient wird
Kontaktloses Bezahlen: Verbraucher bleiben skeptisch
Twitter sperrt zwei regierungsfeindliche Konten in der Türkei
EU-Millionenstrafe nach Browser-Panne: Aktionärin verklagt Microsoft-Spitze
Nach Druck der DFL: Jugendliche twittern keine Bundesliga-Videos mehr
Verkaufshit Game Boy: Low-Tech als Erfolgsrezept
Hardware-Geschäft macht IBM weiter Kummer: Gewinn fällt um 21 Prozent
Sonntag, 20.04.2014
Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln
Cashback-Aktion: Bis zu 15 Euro Rabatt für Samsung Galaxy S5 mit Speicherkarte
SAP bemüht sich verstärkt um den Mittelstand
Microsoft: Nur noch ein Preis für Universal Windows Apps
Bürgerrechtler fordern mehr Export-Kontrollen für Überwachungssoftware
Weitere News
Handy ohne Vertrag
Zu einem neuen Prepaid-Tarif fehlt meist nur noch das dazu passende neue Prepaid Handy.
Ein Handy ohne Vertrag muss dabei keineswegs teuer sein.
Inzwischen bekommt man ein günstiges Klapphandy oder sogar ein Touchscreen Handy ohne zuviel ausgeben zu müssen.
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs