Anzeige:

Mittwoch, 19.10.2011 18:46

Alice: DSL-Störungen nach Wartungsarbeiten

aus dem Bereich Breitband

Seit Mittwochmorgen kam es bei zahlreichen Alice-Kunden immer wieder zu Problemen beim Internetzugriff über den DSL-Anschluss. Auch Leser von onlinekosten.de berichteten über Ausfälle sowie deutliche Geschwindigkeitseinbußen bei Downloads oder dem Aufruf von Websites. Wir haben bei Telefónica Germany nachgehakt.

Anzeige

Alice-Kunden deutschlandweit betroffen

Eine Unternehmenssprecherin bestätigte gegenüber unserer Redaktion, dass es seit der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bei einigen Alice-Nutzern deutschlandweit zu DSL-Störungen kommen könne. An einer Lösung werde bereits "mit Hochdruck" gearbeitet. Eine Prognose darüber, wann die Schwierigkeiten endgültig behoben sind, sei derzeit aber nicht möglich.

Als Ursache nannte die Telefónica-Sprecherin ein fehlgeschlagenes Software-Update im Rahmen regulärer Wartungsarbeiten. Zur genauen Anzahl betroffener Kunden machte sie keine Angaben. Medienberichte, denen zufolge zeitweise bis zu 1,2 Millionen Alice-Nutzer mit Problemen zu kämpfen hatten, wurden allerdings zurückgewiesen. Die tatsächliche Menge sei "deutlich niedriger".

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 gut das ich nen deluxe qsc resale von alice hab (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von mikrogigant am 20.10.2011 um 09:03 Uhr
 Hier läuft alles primstens (6 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von mikrogigant am 20.10.2011 um 00:36 Uhr
 Bei DSL (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Christian Wolf am 19.10.2011 um 23:58 Uhr
 Suche

  News
Mittwoch, 17.09.2014
Nachfrage-Boom: iPhone 6-Produzent Foxconn am Limit
NFC auf iPhone 6: PayPal verspottet Apple Pay
Apple: Zwei Stufen-Bestätigung auch für iCloud Nutzer
Kabinett macht ernst: "Digitale Verwaltung 2020" soll kommen
Telekom und Netzneutralität: Zahlen sollen die Anderen
Apple-Chef Tim Cook: Wir verkaufen Geräte, keine Daten
Sicherheitslücke im Android-Browser: Angreifer können mitlesen
Netflix in Deutschland gestartet (Update zu House of Cards)
Justizminister Maas droht Google mit Zerschlagung
Speicherung von Surfprotokollen: Klarheit erst vom EuGH?
Netflix-Chef Hastings im Interview: Klassisches Fernsehen wird aussterben
Luxusuhren-Macher über Apple Watch: "Als hätte sie ein Designstudent entworfen"
Dienstag, 16.09.2014
Taxi-Konkurrent Uber erzielt Etappensieg: Einstweilige Verfügung aufgehoben
Ein Tisch für zwei, bitte: Portal "Yelp" bietet Reservierung an
Windows Treshold: Enterprise Preview am 30. September
Weitere News
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs