Anzeige:

Mittwoch, 19.10.2011 18:46

Alice: DSL-Störungen nach Wartungsarbeiten

aus dem Bereich Breitband

Seit Mittwochmorgen kam es bei zahlreichen Alice-Kunden immer wieder zu Problemen beim Internetzugriff über den DSL-Anschluss. Auch Leser von onlinekosten.de berichteten über Ausfälle sowie deutliche Geschwindigkeitseinbußen bei Downloads oder dem Aufruf von Websites. Wir haben bei Telefónica Germany nachgehakt.

Anzeige

Alice-Kunden deutschlandweit betroffen

Eine Unternehmenssprecherin bestätigte gegenüber unserer Redaktion, dass es seit der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bei einigen Alice-Nutzern deutschlandweit zu DSL-Störungen kommen könne. An einer Lösung werde bereits "mit Hochdruck" gearbeitet. Eine Prognose darüber, wann die Schwierigkeiten endgültig behoben sind, sei derzeit aber nicht möglich.

Als Ursache nannte die Telefónica-Sprecherin ein fehlgeschlagenes Software-Update im Rahmen regulärer Wartungsarbeiten. Zur genauen Anzahl betroffener Kunden machte sie keine Angaben. Medienberichte, denen zufolge zeitweise bis zu 1,2 Millionen Alice-Nutzer mit Problemen zu kämpfen hatten, wurden allerdings zurückgewiesen. Die tatsächliche Menge sei "deutlich niedriger".

Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 gut das ich nen deluxe qsc resale von alice hab (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von mikrogigant am 20.10.2011 um 09:03 Uhr
 Hier läuft alles primstens (6 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von mikrogigant am 20.10.2011 um 00:36 Uhr
 Bei DSL (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Christian Wolf am 19.10.2011 um 23:58 Uhr
 Suche

  News
Donnerstag, 24.07.2014
Amazon-Aktion: Kindle Fire HD ab 79 Euro
Hintergrund: So funktioniert Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
BSkyB könnte Vereinbarung über "Sky Europe" schon am Freitag verkünden
helloMobil senkt Preis für Flat XM 2000 plus auf 19,95 Euro
Nokia reduziert Verlust, neues Kerngeschäft aber hart umkämpft
LG : Hoher Gewinn dank Smartphones und 4K-Fernsehern
Hacker klauen bei EZB Kontaktdaten und fordern Geld
O2 Prepaid: Neue Smartphone-Tarife - ungenutztes Datenvolumen verfällt nicht mehr
Microsoft plant nur noch eine Windows-Version für Desktop und Smartphone
Amazon Wallet: Mit der Payment-App an die Ladenkasse
Trotz iPad-Schwäche: Apple-Chef Cook glaubt an Zukunft mit Tablets
Smartphone-Werbung macht Facebook reich - Nutzerzahl steigt auf 1,32 Milliarden
Mittwoch, 23.07.2014
Hamburg verbietet Mitfahrdienst Uber - 1.000 Euro Strafe für private Fahrer
Weitere News
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs