Anzeige:
Samstag, 22.10.2011 00:01

PocketTouch: Schreiben durch die Hemdentasche

aus dem Bereich Mobilfunk

Das Handy klingelt wieder einmal im Kino oder beim ersten Date. Wie unangenehm, es jetzt herausholen und sich als Störenfried outen zu müssen. Wäre es nicht viel diskreter, den Quälgeist mit einem sanften Druck auf Jackett- oder Hosentasche abzustellen?

Anzeige

Sensor reagiert auch durch Fleece

Doch, das wäre es, dachten sich die Entwickler von Microsoft Research und montierten einen berührungsempfindlichen Sensor aufs Handy, der das Bedienen des Smartphones durch Stoff hindurch ermöglichen soll. Fertig ist der Prototyp von PocketTouch.

An- und Ausschalten ist dabei nur eine der Optionen, heißt es aus Redmond. Bald können Nutzer ihr Handy durch die Hemdentasche steuern und komplexe Handlungen ausführen, sogar Texte schreiben, wenn es nach den Entwicklern geht. "Wir hätten nicht gedacht, dass es auch durch kräftigen Fleece Stoff oder dicke Jackentaschen funktioniert", räumt das Forscherteam ein, "aber es hat tatsächlich geklappt."


Motorradjacken dürften den Sensor an seine Grenzen bringen. Auch die Frage der versehentlichen Aktivierung des Handys ist offenbar noch ungeklärt. Möglicher Weise wird ein Pendant zur Tastensperre erforderlich, damit das Handy sich nicht beim unbedachten Griff in die Hosentasche – beispielweise zum Taschentuch – verselbständigt.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Nette idee (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von citrus50 am 22.10.2011 um 20:39 Uhr
 Suche

  News
Donnerstag, 30.10.2014
Filesharing-Drosselung: Kabel Deutschland stellt Bestandskunden auf aktuelle AGB um
Fonic startet als erster Mobilfunkanbieter Bewertungsportal
Über 100 Euro sparen: Amazon bietet 40 Apps zum kostenlosen Download an
Rabatt-Feuerwerk bei simply, maXXim und BigSIM - LTE-Tarif ab 9,95 Euro
KAMP DHP im Kurztest: Virtuelles Rechenzentrum einfach per Mausklick erstellen
Sky und Warner Bros. verlängern Kooperation: Blockbuster für Pay-TV gesichert
FireEye hilft Deutscher Telekom bei Abwehr von Cyberangriffen
Lenovo schließt Übernahme von Motorola ab
Microsoft stellt eigenes Fitness-Armband "Band" vor: Verkaufsstart in den USA
Apple-Chef Tim Cook: "Ich bin stolz, schwul zu sein"
Sky Online startet: Sky-Pakete ab 9,99 Euro online empfangen - monatlich kündbar
Xiaomi: Nur Samsung und Apple verkauften weltweit mehr Smartphones
Watchever jetzt mit Online-Altersprüfung
Samsung muss im Smartphone-Preiskampf Federn lassen: Gewinn bricht ein
US-Wissenschaftler wollen Autofahrern Handy-Nutzung am Steuer abgewöhnen
Weitere News
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs