Anzeige:

Montag, 17.10.2011 17:31

YouTube: Hacker "sex-nappten" Sesamstraße

aus den Bereichen Computer, Sonstiges

Da standen wohl manchen Eltern die Haare zu Berge: Statt pädagogisch wertvoller Muppet-Anekdoten flimmerten bei der "Sesamstraße" auf YouTube Pornofilme über den Bildschirm.

Anzeige

22 Minuten Porno statt Pädagogik

Hacker hatten offenbar am Sonntag den US-amerikanischen Sesamstraßen-Kanal der Video-Plattform geknackt und die beliebten Kindervideos durch Sex-Inhalte ersetzt, so CNN. Medienberichten zufolge war möglicherweise ein unsicheres Passwort der Grund für die Übernahme des Kanals.

Nach 22 Minuten bekam die Betreiber-Organisation "Sesame Workshop" Wind vom wilden Treiben auf ihrem Kanal und sperrte die Seite. Als Ursache wurden "schwere Verstöße gegen die Community-Regeln" angegeben.

"Unser Kanal wurde kompromittiert", hieß es später in einer Stellungnahme. Man arbeite daran, die ursprünglichen Inhalte wiederherzustellen und den Zuschauern sobald wie möglich wieder "altersgerechte Inhalte" anbieten zu können. Derzeit ist die Seite noch nicht abrufbar.

Porno in der Sesamstraße
Pornos statt Muppets: Die "Sesamstraße" in der Hand von Hackern. Screenshot: YouTube.

Abrufbar sind hingegen diverse Home-Videos auf YouTube, in denen Nutzer die 22-minütige Sesam-Sex-Orgie mehr oder weniger seriös dokumentieren, begleitet von Kommentaren wie "Was für eine traurige Geschichte" bis hin zu "5 Sterne für diesen Inhalt!".

Ins Visier der Recherchen gerieten CNN zufolge zwei YouTube Nutzer. Einer hat sich bereits nachdrücklich distanziert. "Ich bin ein ehrlicher YouTuber," soll MrEdxwx mitgeteilt haben. Er arbeite mit hochwertigen Spiele-Videos und respektiere die Community Guidelines.

Die Kindersendung "Sesamstraße" (engl.: Sesame Street) informiert und unterhält Kinder im Vorschulalter bereits seit 1969. Ins deutsche Fernsehen gelangten Bibo und Co. im Jahre 1973.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 25.07.2014
Apple: iPhone soll digitale Brieftasche werden - Gespräche über Start im Herbst
Donnerstag, 24.07.2014
Amazon-Aktion: Kindle Fire HD ab 79 Euro
Hintergrund: So funktioniert Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Skype 5.0 für Android sucht selbständig nach Freunden
BSkyB könnte Vereinbarung über "Sky Europe" schon am Freitag verkünden
helloMobil senkt Preis für Flat XM 2000 plus auf 19,95 Euro
Nokia reduziert Verlust, neues Kerngeschäft aber hart umkämpft
LG : Hoher Gewinn dank Smartphones und 4K-Fernsehern
Hacker klauen bei EZB Kontaktdaten und fordern Geld
O2 Prepaid: Neue Smartphone-Tarife - ungenutztes Datenvolumen verfällt nicht mehr
Microsoft plant nur noch eine Windows-Version für Desktop und Smartphone
Amazon Wallet: Mit der Payment-App an die Ladenkasse
Trotz iPad-Schwäche: Apple-Chef Cook glaubt an Zukunft mit Tablets
Smartphone-Werbung macht Facebook reich - Nutzerzahl steigt auf 1,32 Milliarden
Weitere News
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs