Anzeige:
Montag, 17.10.2011 09:26

iPhone 4S: Samsung pocht auf weitere Verbote

aus den Bereichen Mobilfunk, Sonstiges

Im Ideenklau-Streit zwischen Apple und Samsung nimmt der südkoreanische Konzern immer mehr das neue iPhone 4S ins Visier. Samsung will den Vertrieb des neuen Apple-Smartphones jetzt auch in Japan und Australien stoppen lassen.

Anzeige

In Japan auch Stopp von iPhone 4 und iPad 2 gefordert

Zuvor hatte Samsung bereits entsprechende Einstweilige Verfügungen in Frankreich und Italien beantragt. "Wir gehen jetzt wieder in die Gegenoffensive", zitierte das "Wall Street Journal" am Montag einen Samsung-Sprecher. In Japan wollen die Südkoreaner auch den Vertrieb des vorherigen iPhone 4 und des Tablet-PCs iPad 2 stoppen lassen.

Der seit Monaten andauernde Streit hat sich inzwischen zu einer Art Patent-Poker entwickelt, bei dem jede der Seiten versucht, in immer mehr Ländern Druck aufzubauen. Samsung erlitt vergangene Woche zwei Misserfolge. Die Stimmung bei einer Anhörung in dem besonders wichtigen Prozess in Kalifornien entwickelte sich eher zugunsten von Apple. Und ein Gericht in den Niederlanden machte klar, dass es keine Einstweilige Verfügung gegen Apple-Produkte auf Grundlage der dort von Samsung ins Feld geführten Patente erlassen werde.

Der deutsche Patentexperte Florian Müller, der die Streitigkeiten in der Branche verfolgt, sieht angesichts der Entscheidung in den Niederlanden auch für die Samsung-Klagen gegen das iPhone 4S in anderen Ländern schlechte Chancen.

Samsung war zuletzt in dem weltweiten Konflikt stärker in Bedrängnis geraten. Der Vertrieb des Tablet-Computers Galaxy Tab 10.1 wurde nach Deutschland auch in Australien untersagt. Apple wirft Samsung vor mit dem Galaxy Tab das iPad zu kopieren sowie mit diversen Telefonen das iPhone.

Saskia Brintrup / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Wann kommt endlich ein Vergleich zwischen Samsung und Apple? (7 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Laurin am 21.10.2011 um 22:40 Uhr
 Zu spät! (1 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Zauberapfel am 17.10.2011 um 22:03 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Snowden: Anschlag auf Boston Marathon zeigt Grenzen von Überwachung
Donnerstag, 23.10.2014
Google darf nicht alle Verlagsinhalte gratis nutzen - Streit schwelt weiter
Wohl offiziell: Microsoft verabschiedet sich vom Markennamen Nokia
Mehr Reichweite auf Smartphones: Twitter geht auf App-Entwickler zu
Microsoft stampft kostenlose Version von Xbox Music ein
Nach Uber und Airbnb: Städte gehen gegen Parkplatz-Apps vor
Shopping-App Shopkick startet mit großen Handelsketten in Deutschland
"IT-Expertin" Merkel: Die Bundeskanzlerin auf der Suche nach dem bösen "F"-Wort
Google investiert Millionen in Startup für Video-Brillen
Stiftung Warentest: Im Schnitt 33 Tage auf einen DSL-Anschluss warten
Weitere News
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs