Anzeige:
Montag, 10.10.2011 17:30

iPhone 4S: Eine Million Vorbestellungen an Tag 1

aus dem Bereich Mobilfunk

Das neue iPhone 4S ist am ersten Tag mehr als eine Million Mal vorbestellt worden. Das ist ein neuer Rekord für Apple nach 600.000 Vorbestellungen für das Vorgängermodell iPhone 4.

Anzeige

Lieferverzögerungen zu erwarten

Apple sei "schier überwältigt" von der Nachfrage, sagte Marketing-Chef Phil Schiller am Montag. Noch nie habe es so viele Vorbestellungen für ein Apple-Produkt an einem Tag gegeben. Ausgeliefert wird das neue iPhone von diesem Freitag (14. Oktober) an. Aktuell muss man eine Wartezeit von einer bis zwei Wochen in Kauf nehmen.

Auch in Deutschland führt der Ansturm daher mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Engpässen. Telekom-Chef René Obermann warnte bereits vor Verzögerungen bei Bestellung und Auslieferung. Allein bei den Bonnern türmen sich nach eigenen Angaben schon mehrere zehntausend Vorbestellungen. Erhältlich ist das neue Apple-Smartphone zudem ebenfalls bei Telefónica Germany (o2) sowie Vodafone. Alle Konditionen und Preise für das iPhone 4S haben wir in einem Artikel gesondert zusammengefasst.

Enttäusche Erwartungen bei vielen Fans

Das iPhone 4S hat einen schnelleren Prozessor, eine stark verbesserte Kamera mit 8 Megapixeln und eine runderneuerte Antennen-Technik. Außerdem starten mit ihm auch das neue Betriebssystem iOS5 und der "persönliche Assistent" Siri, mit dem sich der iPhone-Besitzer unterhalten kann. Allerdings hatte Apple mit dem Gerät auch die hochgesteckten Erwartungen vieler Fans enttäuscht, die sich Hoffnungen auf ein noch stärker erneuertes iPhone 5 gemacht hatten.

Mit oder ohne Lieferverzug - ob das iPhone 4S überall erhältlich sein wird, bleibt derweil noch abzuwarten. Apple-Konkurrent Samsung kündigte bereits an, den Verkauf des neuen Apple-Gadgets in einigen Ländern aufgrund angeblicher Patentverletzungen stoppen zu wollen. Zunächst beantragte der asiatische Elektronikkonzern in Paris und Mailand entsprechende einstweilige Verfügungen für Frankreich und Italien. Sollten die Südkoreaner mit ihren Anträgen erfolgreich sein, wäre dies ein empfindlicher Schlag für Apple - und die Retour-Kutsche für das in Deutschland auf Betreiben des iPad-Herstellers ergangene Verkaufsverbot des Tablet-PCs Galaxy Tab 10.1.

Christian Wolf / Mit Material der dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Iphone 4s (23 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Andre St. am 12.10.2011 um 12:48 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 03.07.2015
Frankreich lehnt Aufnahme von Wikileaks-Gründer Assange ab
DeutschlandSIM: Allnet-Flat "LTE 1500" mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen für 16,99 Euro
Digitales EU-Mahnverfahren: Online-Shopper und Falschparker werden zur Kasse gebeten
Nach Hackerangriff: Computersystem des Bundestags wird tagelang abgeschaltet
Donnerstag, 02.07.2015
DSL-Tarife im Juli: VDSL mit Gratis-Tablet oder zum Schnäppchenpreis
"Connect": DSL- und Kabel-Anbieter im Test - 1&1 siegt vor Telekom
35 Grad: Hitze macht auch Notebooks, Tablets und Smartphones zu schaffen
Smartmobil verdoppelt Datenvolumen für "LTE 1500" im "Summer Special"
Geplante Rücknahmepflicht für Elektromüll: Neue Regeln "zu kompliziert"?
Telekom Entertain: Update für Media Receiver behebt Tonstörungen
CDU plant Rechtsanspruch auf schnelles Internet: Mindestens 50 Mbit/s für alle?
HelloMobil: 1-GB-Datenflat, 250 Frei-Minuten und 250 Frei-SMS für 9,95 Euro im Monat
Facebook greift YouTube an: Teilen von Werbeerlösen mit Video-Produzenten
 Schweiz ist Partnerland der CeBIT 2016
1&1: All-Net-Flats mit bis zu vierfachem Highspeed-Datenvolumen
Weitere News
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs