Anzeige:

Sonntag, 16.10.2011 09:01

Nintendo: Mario & Sonic düsen nach London

aus den Bereichen Computer, Sonstiges

Harte Zeiten auch für erfolgsverwöhnte Spielehersteller wie Nintendo: Die mobilen und billigen Smarthone-Apps machen ihnen zunehmend das Leben schwer.

Anzeige

Auf ins olympische London

Aber so einfach lassen sich die Japaner nicht die Butter vom Brot nehmen: Schließlich steht nicht nur Weihnachten, sondern auch Olympia 2012 vor der Tür. Und so bringt Nintendo neben zwei neuen Wii-Fit-Plus-Paketen ein weiteres Sportspiel auf den Markt. Am 18. November erscheint "Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012T". Der Clou: Mit im Bundle ist eine schicke Wii-Konsole im neuen, blauen Design.

Klempner Mario und Rennigel Sonic haben bereits 2010 die olympischen Winterspiele gemeinsam bestritten. Diesmal geht die Reise zusammen mit Freunden und der Jugend der Welt in die englische Hauptstadt. Vom Fußball bis zum Kanufahren ist alles dabei.

Wii Mario & Sonic Bundle
Fit für London mit blauer Konsole: Das neue Mario & Sonic-Spiel. Bild: Nintendo

Außerdem tauchen die Spieler in eine Fantasie-Sportwelt mit Traumdisziplinen ein und erkunden die Metropole auf spielerischem Weg: Für Spaß ist also gesorgt.

Die blaue Konsole ist horizontal ausgerichtet, kommt aber mit gleichen Maßen - 157x215,4x44 Millimeter - und technischen Daten wie der Vorgänger daher. Mit Nintendo GameCube-Titeln und -Zubehör ist sie allerdings nicht kompatibel. Preise gibt Nintendo derzeit noch nicht bekannt.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 28.08.2014
Trotz Kostendruck: Zalando will weiterhin kostenlose Retouren anbieten
Urteil: "Kostenloses" Flirtportal darf nicht kostenpflichtig sein
Telekom: Offenbar erneut Störung der IP-Telefonie
Telekom startet Vectoring: VDSL 100 in 20 Ortsnetzen ab sofort bestellbar
Brandgefahr: HP ruft Notebook-Netzkabel zurück
Apples HealthKit: Mediziner sehen Gesundheits-Plattform (noch) kritisch
FBI untersucht massiven Hackerangriff auf US-Großbanken - Attacke aus Russland?
Tele2: Partner-SIM-Karten drei Monate lang kostenlos
 LG G Watch R: Die Smartwatch mit rundem 1,3-Zoll-Touchscreen
Base-Aktion: 750 statt 500 MB im All-in-Tarif
Unitymedia KabelBW erweitert TV-Angebot um bis zu sechs neue Sender
Sexpartner gesucht: 17 Prozent der E-Plus-Kunden greifen zum Handy
Samsung Gear S: Computeruhr mit Mobilfunk-Anschluss ab Oktober erhältlich
Bericht: Apple will mit iPhones auch tragbares Gerät vorstellen
Mittwoch, 27.08.2014
BKA: Internetkriminalität nimmt weiter zu - geringe Aufklärungsquote
Weitere News
Internet per VDSL
Die DSL-Anbieter rüsten auf:
Mit ihren VDSL Angeboten bieten die Provider Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s in vielen Gebieten.
Jetzt T-Home VDSL Verfügbarkeit prüfen oder den Ausbau von 1und1 VDSL, Alice VDSL und Vodafone VDSL checken.
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs