Anzeige:
Sonntag, 16.10.2011 09:01

Nintendo: Mario & Sonic düsen nach London

aus den Bereichen Computer, Sonstiges

Harte Zeiten auch für erfolgsverwöhnte Spielehersteller wie Nintendo: Die mobilen und billigen Smarthone-Apps machen ihnen zunehmend das Leben schwer.

Anzeige

Auf ins olympische London

Aber so einfach lassen sich die Japaner nicht die Butter vom Brot nehmen: Schließlich steht nicht nur Weihnachten, sondern auch Olympia 2012 vor der Tür. Und so bringt Nintendo neben zwei neuen Wii-Fit-Plus-Paketen ein weiteres Sportspiel auf den Markt. Am 18. November erscheint "Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012T". Der Clou: Mit im Bundle ist eine schicke Wii-Konsole im neuen, blauen Design.

Klempner Mario und Rennigel Sonic haben bereits 2010 die olympischen Winterspiele gemeinsam bestritten. Diesmal geht die Reise zusammen mit Freunden und der Jugend der Welt in die englische Hauptstadt. Vom Fußball bis zum Kanufahren ist alles dabei.

Wii Mario & Sonic Bundle
Fit für London mit blauer Konsole: Das neue Mario & Sonic-Spiel. Bild: Nintendo

Außerdem tauchen die Spieler in eine Fantasie-Sportwelt mit Traumdisziplinen ein und erkunden die Metropole auf spielerischem Weg: Für Spaß ist also gesorgt.

Die blaue Konsole ist horizontal ausgerichtet, kommt aber mit gleichen Maßen - 157x215,4x44 Millimeter - und technischen Daten wie der Vorgänger daher. Mit Nintendo GameCube-Titeln und -Zubehör ist sie allerdings nicht kompatibel. Preise gibt Nintendo derzeit noch nicht bekannt.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 30.07.2015
Deutsche nutzen E-Government-Angebote nur in Maßen
Datenschützer Caspar: Jeder hat das Recht auf Pseudonym bei Facebook
Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn
Sky Online jetzt auch auf LG Smart TVs verfügbar
HelloMobil: Allnet-Flat mit 6 GB LTE-Datenvolumen für 24,99 Euro
Windows 10 wird PC-Markt beleben: Chef von Microsoft Deutschland im Interview
Facebook verdient weniger - hohe Investitionen in neue Rechenzentren
Mittwoch, 29.07.2015
Keine Fusion: Springer und ProSiebenSat.1 planen gemeinsame Digital-Projekte
Motorola stellt neue Smartphones Moto X Style, Moto X Play und Moto G vor
BSI warnt: Sicherheitslücken bedrohen 950 Millionen Android-Handys
LG Electronics mit starkem Gewinneinbruch - weniger Smartphones verkauft
Sky steigert Abonnentenzahlen auf 4,3 Millionen - Pay-TV wirft noch keinen Gewinn ab
WhatsApp Gold: Vorsicht vor Phishing-Attacke und Abofallen
Amazon schlägt mehrspurige Luft-Autobahn für Drohnen in den USA vor
Telefónica gewinnt mehr Mobilfunkkunden - Rückgang bei Festnetzanschlüssen
Weitere News
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs