Anzeige:
Mittwoch, 15.06.2011 19:04

Nächste Patentklage: Dolby gegen Blackberry

aus dem Bereich Mobilfunk

Kaum haben Nokia und Apple das Kriegsbeil begraben, schon hat die Mobilfunkbranche die nächste Patentklage: Diesmal geht der Sound-Spezialist Dolby gegen den Blackberry-Anbieter Research In Motion (RIM) vor. Dolby wirft dem Hersteller vor, in Blackberry-Handys und dem neuen Tablet-Computer Playbook ohne Erlaubnis effiziente Technologien zur Audiokompression eingesetzt zu haben.

Anzeige

Klage auch in Deutschland

Damit können Audiodaten in hoher Qualität auch über schwache Verbindungen übertragen werden. Alle anderen großen Smartphone-Hersteller hätten die entsprechende Technik lizenziert, teilte Dolby am Mittwoch mit. Dolby verklagte RIM nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland.

In der Mobilfunk-Branche überziehen sich derzeit diverse Hersteller gegenseitig mit Patentklagen. Am Dienstag legten Nokia und Apple ihre gegenseitigen Patentklagen bei. Apple wird demnach eine nicht genannte Summe an den weltgrößten Handy-Hersteller zahlen.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Hier stellen sich Aufgaben für .... (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von zdb77gre am 16.06.2011 um 10:05 Uhr
 Suche

  News
Samstag, 01.11.2014
"WiWo": Neuer Anbieter Liquid Broadband will viertes bundesweites Mobilfunknetz aufbauen
Versteckter Dienst: Facebook erleichtert Zugang für Tor-Nutzer
Deutsche Führungskräfte wünschen Alternativen zu Google und Facebook
VW und BMW fürchten fahrerloses Google Auto: Schon weit über 100.000 Kilometer unfallfrei
Karriere-Netzwerk LinkedIn macht trotz großem Umsatzplus weiter Verlust
Schnäppchenportal Groupon verliert weiter Millionen
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Internet per VDSL
Die DSL-Anbieter rüsten auf:
Mit ihren VDSL Angeboten bieten die Provider Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s in vielen Gebieten.
Jetzt T-Home VDSL Verfügbarkeit prüfen oder den Ausbau von 1und1 VDSL, Alice VDSL und Vodafone VDSL checken.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs