Anzeige:

Donnerstag, 27.01.2011 15:38

DiscoSURF schenkt Neukunden UMTS-Stick

aus dem Bereich Mobilfunk

Wer sich für mobiles Internet mit einem Surfstick-Tarif des Providers discoSURF entscheidet, kann sich unter Umständen die Kosten für die Hardware sparen. Bei Buchung von discoSURF S oder M im Netz von o2 verschenkt der Anbieter im Rahmen einer Sonderaktion den passenden UMTS-Stick.

Anzeige

40 Euro sparen

DiscoSURF gibt als Surfstick den XSStickP14 von 4G Systems aus, der bislang 39,95 Euro kostete. Nun können Neukunden gratis ihr Notebook oder Netbook UMTS-tauglich machen: Die Aktion beginnt ab sofort und ist bis zum 15. Februar gültig. Der UMTS-Stick ist SIM-Lock-frei und unterstützt Datenraten von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde im Downstream. Um den Stick als Datenträger zu nutzen, lässt sich eine Micro-SD-Speicherkarte mit bis zu 16 Gigabyte (GB) einsetzen. Den kostenlosen Stick gibt es zu den Tarifen discoSURF S für 7,95 Euro pro Monat mit einem Datenvolumen von 500 Megabyte und discoSURF M für 9,95 Euro mit einem UMTS-Limit von 1 Gigabyte. Wird die Traffic-Grenze überschritten, fährt der Provider die Surf-Geschwindigkeit von HSDPA- auf GPRS-Niveau herunter.

DiscoSURF schenkt Neukunden UMTS-Stick
Bis zum 15. Februar erlässt discoSURF Neukunden die Kosten für den UMTS-Stick. Screenshot: onlinekosten.de

Beide Tarife sind ohne Mindestlaufzeit nutzbar, der einmalige Anschlusspreis liegt bei 24,95 Euro. SMS kosten 19 Cent pro Stück, Telefonie wird nicht angeboten. Eine Buchung der mobilen Flatrates ist über www.discosurf.de möglich.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Warum macht ok.de da mit? DiscoSURF schenkt Neukunden KEINE UMTS-Stick (11 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Last am 29.01.2011 um 12:20 Uhr
 Suche

  News
Freitag, 19.09.2014
Alibaba gelingt größter Börsengang: Internetkonzern überflügelt Amazon und eBay
SMS-Fallen: Bundesnetzagentur ordnet Abschaltung von 60 weiteren Rufnummern an
Android L: Verschlüsselung wird Standard, iOS 8 als Vorbild
Telekom vergibt Free-TV-Rechte der Basketball-Bundesliga an Sport1
Phonex senkt Preise für Flat XS 500 plus und All-in 1000 Plus
Larry Ellison: Ein Titan des Silicon Valley tritt ab
Acer Chromebook 13 für 299 Euro vorgestellt
maXXim zum Wochenende mit zwei Aktionstarifen
Amazon stellt neue Ebook-Reader vor: Kindle Voyage mit besserem Display
Sturztest: Käufer lässt iPhone 6 direkt nach Kauf fallen
DeutschlandSIM: Smartphone-Tarif Smart 300 für 4,95 Euro
Hackerangriff bei Home Depot: 56 Millionen Kreditkarten betroffen
Apple startet Verkauf der neuen iPhones: Lange Warteschlangen vor Apple Stores
Amazon: Schadcode in Ebooks ermöglicht Übernahme von Nutzerkonten
Nach NSA-Skandal: Größeres Interesse für IT "Made in Germany"
Weitere News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs