Anzeige:
Dienstag, 04.01.2011 17:01

USA: Android überholt Apple

aus dem Bereich Mobilfunk

Spannend wie ein Pferderennen zeigt sich derzeit das Wettrennen der Handy-Betriebssysteme. Branchenliebling Apple muss im Stammland USA erstmals richtig Federn lassen: Nach Novemberdaten des Marktforschers Nielsen macht Konkurrent Android dem Apfel zunehmend das Leben schwer.

Anzeige

Neukäufer sind Android-Fans

Bei den Handy-Neukäufern der letzten sechs Monate lag das Google-Produkt nämlich mit 40,8 Prozent Marktanteil deutlich vor Apples iOS (26,9 Prozent). Das Blackberry OS schafft es trotz beachtlicher Verkaufszahlen nur noch auf 19,2 Prozent. Im Juni 2010 gab das RIM-Betriebssystem noch in 35 von 100 Neu-Handys den Takt an.

Der Blick auf den US-amerikanischen Gesamtmarktanteil dürfte die Softwareschmiede aus Cupertino wieder aufatmen lassen. Denn hier hat Apple OS noch mit 28,6 Prozent die Nase vorn, wenn auch nur knapp. Android folgt auch hier dicht auf mit 25,8 Prozent.

Gute Nachrichten für den kecken grünen Androiden, dessen "Lebkuchen"-Version 2.3 neuerdings unter dem Projektnamen Gingerbread auf dem Mobilfunk-Markt mitmischt.

Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Vergelcih von Äpfeln und Birnen! (8 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Bratzky am 05.01.2011 um 05:10 Uhr
 Suche

  News
Montag, 06.07.2015
WLAN-Gesetz zur Störerhaftung verstößt laut Verbraucherschützern gegen Europarecht
"Amazon Prime Day": Am 15. Juli Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder
Sonntag, 05.07.2015
Rechenzentrum in der Sommerhitze: Kühlung als größter Kostenfresser
Samstag, 04.07.2015
GMX und Web.de: "All-Net & Surf Special" ab effektiv 6,40 Euro im Monat
Freitag, 03.07.2015
Kabel-Internet im Juli: Highspeed per Kabel zum Sparpreis
Blau: Allnet-Flat mit 500 MB Datenvolumen ab 14,90 Euro
WinSIM und maXXim: 1 GB LTE-Volumen und SMS-Flatrate ab 4,99 Euro
Vodafone: LTE künftig auch für Zweit-SIM-Karten
Archos 50d Helium: Günstiges LTE-Smartphone mit Android 5.1
Windows 10 Release am 29. Juli: Microsoft nennt weitere Details
Frankreich lehnt Aufnahme von Wikileaks-Gründer Assange ab
DeutschlandSIM: Allnet-Flat "LTE 1500" mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen für 16,99 Euro
Digitales EU-Mahnverfahren: Online-Shopper und Falschparker werden zur Kasse gebeten
Nach Hackerangriff: Computersystem des Bundestags wird tagelang abgeschaltet
Donnerstag, 02.07.2015
DSL-Tarife im Juli: VDSL mit Gratis-Tablet oder zum Schnäppchenpreis
Weitere News
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs