Anzeige:
Dienstag, 04.01.2011 16:06

Hotmail: Verlorene E-Mails wieder aufgetaucht

aus dem Bereich Sonstiges

Der Schreck war groß für tausende Nutzer von Microsofts E-Mail-Dienst Hotmail. Kurz vor dem Jahreswechsel konnten die Hotmail-Anwender nicht mehr auf ihre E-Mails in ihrem Postfach zugreifen. Die Supportforen liefen schnell über, teils waren nicht nur die digitialen Nachrichten verloren, sondern ganze Ordner oder gar das ganze Mail-Postfach inklusive Einstellungen auf den Startzustand zurückgesetzt oder E-Mails in den Papierkorb verschoben worden.

Anzeige

Verlorene E-Mails wiederhergestellt

Doch nach rund vier Tagen Bangen hat Microsoft den "Bug" nun behoben, die verloren geglaubten E-Mails sind nach Angaben des US-Unternehmens wiederhergestellt. Chris Jones, Vizepräsident von Microsofts Windows-Live-Sparte, gab im Windows Live-Blog bekannt, dass 17.355 Hotmail-Konten von dem Problem betroffen waren. Der zeitweise Verlust der E-Mails sei durch Serverüberlastungen verursacht worden, die genaue Ursache werde derzeit noch untersucht. Microsoft entschuldigte sich bei seinen Kunden und kündigte entsprechende Schritte an, damit eine solche technische Panne nicht noch einmal auftritt.

Hotmail-Nutzer hatten in Internet-Foren berichtet, dass sie teilweise die Mail-Kommunikation von mehreren Jahren in ihrem Hotmail-Account archiviert haben. Wer immer noch E-Mails vermisst, soll sich an die Support-Seite windowslivehelp.com wenden und genaue Angaben zum Umfang des E-Mail-Verlustes machen.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 02.03.2015
Fritz!Box 6490 Cable im Test: Neuer WLAN-Router punktet mit schnellem WLAN ac
 Haier: Chinesischer Hersteller stellt drei neue Windows- und Android-Tablets vor
 Telekom baut "Europa-Netz" in zehn Ländern
 Handy-Verschlüsselung: Blackphone umwirbt jetzt Unternehmen
 Netzbetreiber halten an Sicherheit per SIM-Karte fest
 Alcatel Onetouch bringt seine Smartwatch nach Deutschland
MagentaZuhause Hybrid: Telekom startet bundesweite Vermarktung
 Microsoft stellt Lumia 640 und Lumia 640 XL vor
 HTC One M9 erfüllt bloß die Erwartungen
 Huawei setzt bei Smartwatch und Fitnessbändern auf Metall
 Was der Auftakt beim Mobile World Congress gezeigt hat
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
 Ikea will drahtlose Ladestationen in Möbel einbauen
Weitere News
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs