Anzeige:
Dienstag, 04.01.2011 16:06

Hotmail: Verlorene E-Mails wieder aufgetaucht

aus dem Bereich Sonstiges

Der Schreck war groß für tausende Nutzer von Microsofts E-Mail-Dienst Hotmail. Kurz vor dem Jahreswechsel konnten die Hotmail-Anwender nicht mehr auf ihre E-Mails in ihrem Postfach zugreifen. Die Supportforen liefen schnell über, teils waren nicht nur die digitialen Nachrichten verloren, sondern ganze Ordner oder gar das ganze Mail-Postfach inklusive Einstellungen auf den Startzustand zurückgesetzt oder E-Mails in den Papierkorb verschoben worden.

Anzeige

Verlorene E-Mails wiederhergestellt

Doch nach rund vier Tagen Bangen hat Microsoft den "Bug" nun behoben, die verloren geglaubten E-Mails sind nach Angaben des US-Unternehmens wiederhergestellt. Chris Jones, Vizepräsident von Microsofts Windows-Live-Sparte, gab im Windows Live-Blog bekannt, dass 17.355 Hotmail-Konten von dem Problem betroffen waren. Der zeitweise Verlust der E-Mails sei durch Serverüberlastungen verursacht worden, die genaue Ursache werde derzeit noch untersucht. Microsoft entschuldigte sich bei seinen Kunden und kündigte entsprechende Schritte an, damit eine solche technische Panne nicht noch einmal auftritt.

Hotmail-Nutzer hatten in Internet-Foren berichtet, dass sie teilweise die Mail-Kommunikation von mehreren Jahren in ihrem Hotmail-Account archiviert haben. Wer immer noch E-Mails vermisst, soll sich an die Support-Seite windowslivehelp.com wenden und genaue Angaben zum Umfang des E-Mail-Verlustes machen.

Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 05.07.2015
Rechenzentrum in der Sommerhitze: Kühlung als größter Kostenfresser
Samstag, 04.07.2015
GMX und Web.de: "All-Net & Surf Special" ab effektiv 6,40 Euro im Monat
Freitag, 03.07.2015
Kabel-Internet im Juli: Highspeed per Kabel zum Sparpreis
Blau: Allnet-Flat mit 500 MB Datenvolumen ab 14,90 Euro
WinSIM und maXXim: 1 GB LTE-Volumen und SMS-Flatrate ab 4,99 Euro
Vodafone: LTE künftig auch für Zweit-SIM-Karten
Archos 50d Helium: Günstiges LTE-Smartphone mit Android 5.1
Windows 10 Release am 29. Juli: Microsoft nennt weitere Details
Frankreich lehnt Aufnahme von Wikileaks-Gründer Assange ab
DeutschlandSIM: Allnet-Flat "LTE 1500" mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen für 16,99 Euro
Digitales EU-Mahnverfahren: Online-Shopper und Falschparker werden zur Kasse gebeten
Nach Hackerangriff: Computersystem des Bundestags wird tagelang abgeschaltet
Donnerstag, 02.07.2015
DSL-Tarife im Juli: VDSL mit Gratis-Tablet oder zum Schnäppchenpreis
"Connect": DSL- und Kabel-Anbieter im Test - 1&1 siegt vor Telekom
35 Grad: Hitze macht auch Notebooks, Tablets und Smartphones zu schaffen
Weitere News
VDSL
Auf der Suche nach dem wahren Highspeed Internet mit DSL Flat?
Mit ihrem VDSL - Internetzugang kommt die Telekom-Tochter T-Home auf bis zu 50 Mbit/s.
Fernsehen im Internet gibt's im Entertain-Paket dazu. Auch Fußball in HD-Qualität über LIGA total und Filme per Video on Demand sind kein Problem.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs