Anzeige:

Montag, 03.01.2011 17:16

Internet by Call: Änderungen bei Foxnet & easybell

aus dem Bereich ISDN/Analog

Die Internet-by-Call-Provider Foxnet und easybell ändern zu Dienstag, 4. Januar, einige Konditionen bestehender Tarife und starten gleichzeitig neue Angebote. Die Tarifänderungen äußern sich durch steigende Preise.

Anzeige

Preiserhöhungen bei Foxnet

Der zu Flashnet gehörende Provider Foxnet erhöht zu Dienstag die Preise für die Tarife Fox 4, 5 und 6 auf 2,99 Cent pro Minute rund um die Uhr. Fox 5 und Fox 6 wechselten sich bislang mit Preisen von 0,50 und 2,99 Cent pro Minute im Sekundentakt ab, künftig gilt stattdessen der Minutentakt. Auch bei Fox 4 ändert sich der Abrechnungstakt. Als einziger der drei Tarife bot er bislang einen einheitlichen Preis von 0,56 Cent ganztägig. Zu diesen Konditionen startet Foxnet am 4. Januar den neuen und sekundengenauen Tarif Foxtime. Wer sich für 0,56 Cent pro Minute ins Internet einwählen möchte, kann den Tarif unter der Nummer 019193746 und mit den Kenndaten foxnet/foxnet nutzen. Der Preis wird bis zum 31. Januar garantiert, danach müsste demnach mit einer kurzfristigen Preissteigerung gerechnet werden.

Auch easybell mit Tarifänderung

Easybell erhöht zu Dienstag den Preis für den Tarif Garant krypton, der bis dahin bei 0,59 Cent pro Minute liegt. Künftig fallen 0,99 Cent an. Zu einem einheitlichen Preis von 0,49 Cent pro Minute stellt der Anbieter gleichzeitig Garant radon mit der Einwahlnummer 01930240856 zur Verfügung. Benutzername und Kennwort sind nicht vorgegeben, eine Einwahlgebühr fällt nicht an.

Alle Tarife werden über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet.

Tarif-Agent: Keine Änderung verpassen!

Über Preisänderungen von Internet-by-Call-Tarifen informiert zudem der onlinekosten.de Tarif-Agent, der Neuigkeiten zu den Lieblingstarifen per E-Mail verschickt. Erfasst werden auch kleinere Änderungen, die nicht per Newsmeldung kommuniziert werden.

Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 23.08.2014
US-Behörde: An einem Affen-Selfie kann keiner Rechte anmelden
Schüler sollen Programmieren lernen - im Klassenzimmer und online
Bundeskartellamt leitet kein Missbrauchsverfahren gegen Google ein
Panne: Galileo-Satelliten der EU in falscher Umlaufbahn
Transformer Pad TF303: Neue Versionen des Tablets bald im Handel
Freitag, 22.08.2014
Aufstand gegen IT-Sicherheitsgesetz: "Noch schlimmer als die Vorratsdatenspeicherung"
WLAN-Erweiterung mit bis zu 750 Mbit/s: AC-WLAN-Repeater RE200 von TP-LINK
Telekom: IP-Telefonie erneut gestört - Kunden hören Besetztzeichen
Sky startet im September drei weitere HD-Sender
helloMobil und Phonex senken Preise für Smartphone-Tarife
Weiterer Millionendeal mit Rocket-Internet-Beteiligung
Archos-Tablet 80 Helium 4G: Günstiger und flacher als angekündigt
Windows 9: Erste Version wird am 30. September vorgestellt
Mobilfunk-Discounter maXXim mit Tarifaktionen am Wochenende
O2-Kunden können jetzt Parkschein per App bezahlen
Weitere News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs