Anzeige:

Sonntag, 02.01.2011 11:18

Apple: "Baphomets Fluch: The Director’s Cut" gratis

aus dem Bereich Sonstiges

Apple hat für seine Kunden ein weiteres Geschenk aus dem Hut gezaubert. Am 2. Januar können Nutzer von iPhone, iPod Touch und iPad das Spiel "Baphomets Fluch: The Director’s Cut" downloaden - kostenlos.

Anzeige

Uralte Rätsel lösen

In dem Adventurespiel begeben sich die clevere Journalistin Nico Collard und der unerschrockene Amerikaner George Stobbart auf eine geheimnisvolle Reise voller Rätsel und Gefahren. Der Spieler hat die Aufgabe, George und Nico bei ihrem Abenteuer rund um die Welt zu führen, exotische Orte zu erforschen, uralte Rätsel zu lösen und eine finstere Verschwörung rund um die geheimen Wahrheiten der Tempelritter zu vereiteln.

Um das Spiel downloaden zu können, ist ein Account bei iTunes Voraussetzung. Nach einer Anmeldung in Apples Download-Store, steht das Game zum kostenlosen Herunterladen bereit.

Die kostenlosen Downloads gibt es noch bis zum 6. Januar - täglich neu. Auf Wunsch steht auch eine spezielle App (12 Tage Geschenke) zur Verfügung. Sie macht den Download der Gratis-Downloads noch einfacher möglich.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 link (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Turius am 02.01.2011 um 22:11 Uhr
 Suche

  News
Mittwoch, 03.09.2014
Kabel Deutschland: Verfügbarkeit von "Select Video" wird stark ausgebaut
Dienstag, 02.09.2014
Diebstahl von Promi-Nacktfotos wirft Schlaglicht auf löchrige Sicherheit im Netz
DSL-Tarife im September: VDSL ohne Aufpreis - bis zu 100 Euro Bonus
Nach Diebstahl von Promi-Nacktfotos: FBI auf der Jagd nach den Tätern
26-Jährige beleidigt Stadt im Internet: Bis zu sechs Jahre Haft drohen
O2 Protect: Neue Sicherheitspakete für PC, Mac und Smartphone
Rundfunkbeitrag: Übergangsregelungen nur bis Jahresende - Zwangsanmeldung möglich
Smartphone-Klau: Die meisten Handys werden zwischen 12 und 17 Uhr gestohlen
Uber bundesweit gestoppt - Einstweilige Verfügung gegen Mitfahrdienst
HD+ RePlay bringt vier neue Mediatheken auf den Smart-TV
EU gleicht europaweit Frequenzen für drahtlose Mikrofone an
 Medion IFA-Neuheiten: Windows-8.1-Tablet, Hybrid-Notebook und Kinder-Tablet
Montag, 01.09.2014
Netflix wertet vor Deutschland-Start Top-Listen von illegalen Tauschbörsen aus
EU-Experte: TV- und Radiosender sollen mehr Frequenzen für Breitband-Internet freigeben
GMX und Web.de: LTE-Tarif All-Net Smart Plus für knapp 15 Euro
Weitere News
Handy ohne Vertrag
Zu einem neuen Prepaid-Tarif fehlt meist nur noch das dazu passende neue Prepaid Handy.
Ein Handy ohne Vertrag muss dabei keineswegs teuer sein.
Inzwischen bekommt man ein günstiges Klapphandy oder sogar ein Touchscreen Handy ohne zuviel ausgeben zu müssen.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs