Anzeige:

Samstag, 01.01.2011 00:01

onlinekosten.de wünscht ein frohes neues Jahr

aus dem Bereich Sonstiges

Herzlich Willkommen im Jahr 2011! In der Regel mit einem ordentlichen Feuerwerk sowie einer ordentlichen Party, vereinzelt aber auch (mehr oder weniger) besinnlich ohne hektische Betriebsamkeit, wurde das Jahr 2010 verabschiedet und (hoffentlich unfallfrei) in den Jahreswechsel hineingefeiert.

Anzeige

Ereignisreiches Jahr 2010

Die Redaktion von onlinekosten.de möchte die Gelegenheit nutzen, um sich an dieser Stelle bei ihren Lesern für die Treue in den vergangenen zwölf Monaten zu bedanken. Ein spannendes Jahr liegt hinter uns und wir freuen uns auf inzwischen knapp 1.000 Fans Fans bei Facebook und fast doppelt so viele Follower, die unseren Twitter-Kanal nutzen. Und weil wir immer wieder gerne neue Wege beschreiten, habe wir uns inzwischen auch bei YouTube eingefunden und stellen von Zeit zu Zeit neue Videos online.

Vertrauen auf Bewährtes, Fokus auf Neues

Ausruhen möchten wir uns auf dem Erreichten aber noch lange nicht. Fast 800.000 Unique Visitors im Monat wollen wir auch 2011 mit zahlreichen neuen Artikeln begeistern - und natürlich viele neue Leser hinzugewinnen. Um das zu erreichen, stehen schon jetzt viele spannende Projekte auf der Agenda und warten darauf, umgesetzt zu werden.

Mitte 2010 haben wir damit gegonnen, noch mehr eigenrecherchierte Artikel zu veröffentlichen. Weg von einfachen Pressemitteilungen, hin zu mehr investigativem Journalismus lautet seither die Devise. Das wollen wir auch 2011 fortführen. Wie immer laden wir unsere Leser ein, an der Themengestaltung auf unserem Portal mitzuwirken. Die Mitglieder unserer Redaktion freuen sich jederzeit über Hinweise und Tipps zu Themen aus der IT- und TK-Welt.

Doch nun heißt es erst einmal: Prosit Neujahr! Genießen Sie das Wochenende mit der Familie oder ein paar Freunden, um mit vollem Elan am Montag im neuen Jahr durchstarten zu können. Das werden auch wir tun, unsere Leser aber natürlich auch am ersten Wochenende des neuen Jahres mit aktuellen Nachrichten versorgen. Onlinekosten.de bleibt am Ball, seien Sie gespannt.

Im Namen des gesamten Teams,

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
Infoseiten zum Thema:
Community
 Suche

  News
Donnerstag, 24.04.2014
Patentstreit mit Apple: Samsung kann auf Google-Schützenhilfe hoffen
Mittwoch, 23.04.2014
Street View wird zur Zeitmaschine: Orte per Zeitleiste erkunden
"Wir, der Feind": Osnabrücker Kunstfestival zur digitalen Überwachung
Live-TV bei Couchfunk : Deutsche Konkurrenz für Zattoo und Magine startet Testphase
Dein Freund und Prügler: Umstrittene Twitter-Kampagne der New Yorker Polizei
OnePlus One: Smartphone mit Android-Ableger CyanogenMod für 270 Euro
Eine halbe Milliarde Menschen nutzt regelmäßig WhatsApp
Easybell bietet DSL-Anschlüsse ohne Schufa-Bonitätsprüfung
Gefälschte Android-App "Virus Shield": Google zahlt Entschädigung
Apple: Sicherheitsupdates für iOS und Mac OS X veröffentlicht
Trotz Hacker-Attacken: Deutsche bleiben Passwort-Schluderer
Yezz Andy A6M: Dual-SIM-Phablet für 299 Euro
Der digitale Hass: Pöbeleien und Rassismus in sozialen Netzwerken
Dienstag, 22.04.2014
Google-Manager wird neuer Chef von Twitter Deutschland
Server4You: vServer wahlweise mit SSDs ohne Aufpreis buchbar
Weitere News
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs