Anzeige:

Sonntag, 29.08.2010 13:01

"iZone": iPhone und iPad mit eigenem IFA-Bereich

aus dem Bereich Computer

Apple ist zwar kein Aussteller auf der Berliner Funkausstellung IFA, aber dennoch sehr präsent. So hat die Messeleitung erstmals eine so genannte "iZone" eingerichtet, in der Produkte und Dienstleistungen rund um iPhone, iPod und iPad vorgestellt werden.

Anzeige

Ein Ort der Zusammenführung

Mit diesem Sonderbereich will die IFA Entwickler, Händler, Medien und Anbieter von Software-Lösungen zusammenführen. Zu den Ausstellern der iZone in den Hallen 15.1 und 16 gehören unter anderem die Zubehör-Hersteller Artwizz, iSkin und Trexta, der Lautsprecherspezialist Pioneer sowie Carl Zeiss mit seinem Cinemizer, einer 3D-Videobrille für iPhone oder iPod. Auch den Prototypen eines Nachfolgers will der High-Tech-Anbieter vorstellen.

Die 3D-Brille bleibt - und ist für Fernseher vergleichsweise teuer

Ein weiterer Schwerpunkt wird auch auf der diesjährigen IFA das Thema des 3D-Fernsehens sein. Auch bei neuester Technik ist diese Art des Fernsehens derzeit nur mit Hilfe spezieller Brillen möglich. Die Hersteller der ersten 3D-Fernsehgeräte fürs Wohnzimmer setzen dabei auf ein anderes Verfahren als die Kinobranche. Filme wie "Avatar", "Alice im Wunderland" oder "Für immer Shrek", die dieses Jahr in 3D in die Kinos kamen, verwandeln sich im Kino durch sogenannte Polfilter-Brillen in ein dreidimensionales Erlebnis. Für die neuen 3D-Fernseher sind hingegen sogenannte Shutterbrillen nötig. Daneben gibt es noch einige weitere Verfahren.

Beim Polfilter-Verfahren werden zwei Bilder mit unterschiedlichen Welleneigenschaften auf die Kinoleinwand projiziert. Die Filterbrillen lassen für linkes und rechtes Auge jeweils nur eines dieser Bilder durch. Vorteil: Die Brillen sind günstig herzustellen. Nachteil: Das Verfahren funktioniert nur mit speziellen Leinwänden.

Shutterbrillen sind hingegen deutlich teurer - sie kosten zum Teil rund 100 Euro, wobei natürlich jeder Fernsehzuschauer seine eigene Brille braucht. Die Fernsehgeräte senden Signale an die Shutterbrille. Linkes und rechtes Brillenglas öffnen und schließen dann im Wechsel, so dass jedes Auge immer die richtigen Bilder sieht und der 3D-Effekt entsteht. Shutterbrillen bieten den Vorteil, dass der 3D-Effekt aus unterschiedlichsten Blickwinkeln heraus funktioniert.

Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 02.10.2014
Putin kündigt stärkere Internet-Überwachung an - "Aber keine totale Kontrolle"
Mittwoch, 01.10.2014
DSL-Tarife im Oktober: DSL und VDSL zum Sparpreis - Aktionen im Überblick
Streit mit Verlagen: Google News zeigt künftig nur noch Überschriften ohne Textvorschau
1&1 All-Net-Flat günstiger: Rotstift im Oktober für zwölf Monate
Computerspiel "Tetris" soll als Actionfilm auf die Kinoleinwand kommen
Glanzloses Börsendebüt von Zalando: Statt fetter Kursgewinne Models und Konfetti
Aldi Süd verkauft Multimode-Notebook für 399 Euro
Neues Mittelklasse-Smartphone LG F60: Solide, aber unspektakulär
Tele2: Zwölf Monate 10 Prozent Rabatt auf Allnet-Flat
Bundesnetzagentur äußert sich zu Routerzwang
Nokia 130 kommt für 29 Euro in den Handel
Telefonica Deutschland schließt Übernahme von E-Plus ab
Microsoft gibt erste Ausblicke auf Windows 10: Die Neuerungen im Überblick
Dienstag, 30.09.2014
Windows 10: Microsoft kündigt nächste Windows-Version an
Premiere: Fortsetzung von "Tiger & Dragon" startet gleichzeitig im Kino und bei Netflix
Weitere News
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs