Anzeige:
Dienstag, 17.08.2010 15:13

Sky zeigt Konferenzschaltungen in HD

aus dem Bereich Sonstiges

Einzelne Spiele der Fußball Bundesliga in hochauflösender Qualität sehen? Das war bei Sky schon länger möglich. Mit der am kommenden Wochenende neu beginnenden Bundesliga-Saison wird der führende deutsche Pay-TV-Sender zusätzlich die beliebte Konferenzschaltung in High Definition (HD) übertragen. Das gab Sky am Dienstag in München bekannt. Genutzt wird dafür der Kanal Sky Sport HD1.

Anzeige

Auch die Europapokal-Konfernez kommt in HD in die Wohnzimmer

Ergänzend dazu gab Sky bereits am Montag bekannt, dass auch die Konferenzschaltung bei Champions League Spielen in HD gezeigt wird - sowohl dienstags als auch mittwochs auf Sky Sport HD 1. Los geht es bereits am Dienstag mit den Qualifikationsspielen. Auf Sky Sky Sport HD 2 wird parallel ein Einzelspiel gezeigt. Am Dienstag die Partie Young Boys Bern gegen Tottenham Hotspur, am Mittwoch der Auftritt von Werder Bremen gegen Samptoria Genua.

An den häufig als zu hoch kritisierten Preisen für das Online-Streaming-Angebot will Sky vorerst nichts ändern. Man befinde sich "in der Überprüfung", sagte Sportvorstand Carsten Schmidt laut eines Berichts von digitalfernsehen.de am Montagabend in München. Er ließ darüber hinaus durchblicken, dass das Streaming-Angebot nur unterdurchschnittlich genutzt werde. Bei den aktuellen Preisen ist das aber nicht verwunderlich. Ein Spieltagsticket kostet für alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga 20 Euro, ein Tagesticket immerhin noch 12 Euro. Das Spiel des Tages der Fußball Bundesliga am Freitag, Samstag oder Sonntag wird für 10 Euro angeboten.

Auf Abruf (on demand) stehen die Highlights aller Spiele sowie ausgewählte Vor- und Nachberichte für Sky-Abonnenten innerhalb von zwei Stunden nach Abpfiff unter www.sky.de zur Verfügung. Nicht-Abonnenten haben ab Montagmorgen 0 Uhr Zugriff. Abonnenten erhalten zudem 90 Minuten nach Spielschluss Zugriff auf die kompletten Spiele.

Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 01.11.2014
Schnäppchenportal Groupon verliert weiter Millionen
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Immer mehr Verbraucher meiden US-Internetdienste
Weitere News
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs