Anzeige:
Dienstag, 13.07.2010 19:28

Lidl Mobile: Für 9 Cent ins Ausland

aus dem Bereich Mobilfunk

Es ist Reisezeit – und die Provider locken mit günstigen Auslands-Mobilfunk-Konditionen. Dicounter Lidl nutzt die Chance und führt mit Lidl Mobile einen neuen Tarif ein. Wie bei Fonic werden Gespräche ins Inland und ins Festnetz von insgesamt 50 Ländern mit 9 Cent pro Minute berechnet. Dazu gehören Europa, USA und Kanada.

Anzeige

Ab 40 Euro kostenlos

Zur besseren Kostenübersicht hat der Discounter dem Tarif einen Kostendeckel zum Schutz der Reisekasse aufgesetzt. Die Nutzer können nicht mehr als 40 Euro pro Monat vertelefonieren oder "versimsen". Darüber hinausgehende Verbindungen werden nicht mehr berechnet. Aber Vorsicht: Der Rettungsanker greift nur bei Verbindungen innerhalb Deutschlands. An Spaniens Stränden ist also weiterhin Kurzfassen angesagt. Die Idee stammt wohl von o2 o, dessen Kosten-Airbag allerdings erst bei 50 Euro aufgeht.

Mobilverbindungen ins europäische Ausland sind mit 29 Cent deutlich teurer. Auch die SMS ins internationale Mobilfunknetz schlägt mit 19 Cent zu Buche. Grundgebühr, Mindestlaufzeit und Vertragsbindung werden jedoch nicht verlangt.

Wenig Datenoptionen

Die SIM-Karte kostet 9,95 Euro. Dafür wird der Kunde mit 75 Freiminuten entschädigt. Bezahlen können die Nutzer per Bankeinzug oder Auflade-Bon im Wert von 15 Euro an den Lidl-Kassen.

Etwas schwach auf der Brust ist der Tarif außerdem im Bereich Datenoptionen. Hier kann der Nutzer zwischen einem Preis von 24 Cent pro Megabyte und einer Tagesflatrate für 2,50 Euro wählen. Es gibt weder Pakete mit Inklusivminuten noch einen Kostendeckel. Wer gern per Smartphone im Internet surft und keine Tagesflat hat, sollte die Kosten daher nicht aus dem Auge verlieren.

Weitere Spartipps rund ums mobile Telefonieren ins Ausland enthält der Redaktions-Ratgeber Telefonieren im Ausland mit Handy und VoIP.
Dorothee Monreal
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Günstig aus EU nach D telefonieren (7 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Nils1896 am 23.07.2010 um 15:20 Uhr
 Lieber Autor... (2 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Sorcerer am 17.07.2010 um 17:15 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 03.03.2015
Tele2: Neue mobile Internet-Flat-Tarife ab 6,95 Euro pro Monat
Montag, 02.03.2015
Fritz!Box 6490 Cable im Test: Neuer WLAN-Router punktet mit schnellem WLAN ac
 Haier: Chinesischer Hersteller stellt drei neue Windows- und Android-Tablets vor
 Telekom baut "Europa-Netz" in zehn Ländern
 Handy-Verschlüsselung: Blackphone umwirbt jetzt Unternehmen
 Netzbetreiber halten an Sicherheit per SIM-Karte fest
 Alcatel Onetouch bringt seine Smartwatch nach Deutschland
MagentaZuhause Hybrid: Telekom startet bundesweite Vermarktung
 Microsoft stellt Lumia 640 und Lumia 640 XL vor
 HTC One M9 erfüllt bloß die Erwartungen
 Huawei setzt bei Smartwatch und Fitnessbändern auf Metall
 Was der Auftakt beim Mobile World Congress gezeigt hat
Sonntag, 01.03.2015
 Galaxy S6 und S6 Edge vorgestellt: Samsung setzt auf Alu statt Plastik
Madonna: Soziale Netzwerke können gefährlich sein
 Neues Top-Smartphone von Samsung erwartet - Vorstellung des S6 am Sonntagabend?
Weitere News
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs