Anzeige:

Sonntag, 23.05.2010 11:01

Skype in HD auf dem TV: Webcams nun erhältlich

aus den Bereichen Computer, VoIP

Auf der CES 2010 im Januar in Las Vegas hatte der VoIP-Anbieter es bereits angekündigt: Skype bald in HD und auf dem TV. Audio- und Videogespräche über Skype halten jetzt Einzug in die heimischen Wohnzimmer. Die dazu benötigten internetfähigen Fernseher von Panasonic und Samsung sind bereits auf dem Markt, nun sind auch die entsprechenden Webcams verfügbar. Diese sollen hochauflösende Videos liefern.

Anzeige

TV-Webcams von Panasonic und Samsung

Die Webcam Panasonic TY-CC10W wird erst im kommenden Monat im Fachhandel erhältlich sein, lässt sich aber bereits jetzt schon im Panasonic Online-Shop zum Preis von 169,95 US-Dollar (rund 140 Euro) bestellen. Die Kamera für Panasonic Vierra TV-Geräte bietet eine Auflösung von 1280x720 Pixel mit 22 Bildern pro Sekunde bei HD beziehungsweise 30 Bildern pro Sekunde bei VGA. Vier unidirektionale Mikrofone übertragen den Sound, die Kamera bietet zudem einen USB 2.0-Anschluss.

Ab sofort weltweit im Skype Shop erhältlich ist zudem eine neue Webcam von Samsung, die von Freetalk hergestellt wird. Die Freetalk TV Kamera zum Preis von 153,99 Euro inklusive kostenloser Lieferung ermöglicht HD-Videos mit einer Auflösung von bis zu 1600x1200 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde. Sie verwandelt HD-Fernseher der Samsung 7000er- und 8000er Serien in ein Bildtelefon. Die Kamera verfügt über eine 4-Element-Linse mit manuellem Fokus. Außerdem sollen vier in Reihe angeordnete und für Skype optimierte Mikrofone Hintergrundgeräusche ausblenden.

Während sich Skype derzeit schon auf den internetfähigen Samsung-Fernsehern nutzen lässt, soll die Skype-Software im kommenden Monat auch für Panasonic TVs zur Verfügung stehen.


Skype in HD auf dem TV: Neue Webcams von Panasonic (li.) und Samsung (re.). Bilder: Panasonic/Skype
Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Interessant... (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Ehemalige Benutzer am 23.05.2010 um 14:29 Uhr
 Suche

  News
Dienstag, 29.07.2014
LG Berlin kippt Amazons Schulbuch-Deal: Keine Provision an Schulfördervereine
Onlinekosten.de-Umfrage: Mehrheit nutzt kein mobiles Internet im Ausland
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart
Partnerbörse OkCupid gibt Manipulation von Nutzern zu
winSIM: 2-GB-Allnet-Flatrate für 19,95 Euro - nur 3 Tage günstiger
Facebook spaltet "Messenger"-Chat auch in Deutschland von App ab
HTC One M8 soll mit Windows Phone 8.1 erscheinen
Unitymedia KabelBW erweitert Online-Videothek - Kooperation mit Universal
Base All-in: BILDplus und Fußball-Bundesliga gratis
Blau Smart 1000: 300 Minuten, 300 SMS und 400 MB für 14,90 Euro
Justizminister Maas rät Snowden zu Rückkehr in die USA
Napster-Musikdienst knackt Marke von zwei Millionen zahlenden Nutzern
Google & Co auf Schnupperkurs mit neuen TLDs: Chancen für Webseiten-Betreiber?
Montag, 28.07.2014
EU: Apple darf Beats schlucken - Bose verklagt Beats
Kabel Deutschland: Internet-Drossel für Filesharer darf nicht ins Kleingedruckte
Weitere News
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs