Anzeige:

Mittwoch, 06.01.2010 18:44

Neu: Samsung Glamour S5150 und Glamour S7070

aus dem Bereich Mobilfunk
Nicht etwa in Las Vegas auf der Consumer Electronics Show, sondern vielmehr auf der Mercedes-Benz Fashion Week (20. bis 23. Januar in Berlin) wird Samsung zwei neue Fashion-Handys vorstellen, die speziell auf die Bedürfnisse einer weiblichen Zielgruppe zugeschnitten sind. Das etwas gewöhnungsbedürftige Design der neuen Glamour-Serie, gepaart mit exklusiven Features, soll die weibliche Kundschaft ansprechen.

Anzeige
Samsung Glamour S5150

Den Auftakt macht das Klapphandy Samsung Glamour S5150, das bereits im Februar dieses Jahres im Fachhandel erhältlich sein soll. Es ist mit einer Triband-Antenne ausgestattet und erlaubt die mobile Internetnutzung über GPRS und den Datenbeschleuniger EDGE. UMTS und HSDPA werden nicht unterstützt. Auffallend ist die silber-glänzende Rückseite im Waben-Design.

Das Hauptdisplay auf der Innenseite misst 2,2 Zoll im Durchmesser und kann bei einer Auflösung von 240x320 Pixeln 16 Millionen Farben darstellen. Auf der Außenseite kommt ein zweites Display zum Einsatz, das allerdings geschickt verspiegelt wurde und nur dann sichtbar wird, wenn es auch wirklich benötigt wird.


Samsung Glamour S5150. Bilder: Samsung Mobile
Der interne Speicher fällt mit 40 Megabyte vergleichsweise klein aus, ist aber über eine microSD-Karte auf bis zu 8 Gigabyte erweiterbar. Dies macht spätestens dann Sinn, wenn die integrierte 3,2-Megapixel-Kamera oder der MP3-Player genutzt werden. Musik-Freunde dürfen sich zudem über ein Radio freuen. Weitere Extras sind eine Bluetooth-Schnittstelle (Version 2.1), ein USB 2.0-Anschluss sowie die Möglichkeit im Notfall schnell und unkompliziert einen Notruf an vorprogrammierte Empfänger zu senden. Ein Täuschungsanruf simuliert einen eingehenden Anruf und kann auf diese Weise aus unbequemen Situationen befreien.

Samsung will das 83 Gramm leichte und 94x47x17 Millimeter kleine Handy für 249 Euro anbieten. Es liefert eine Gesprächszeit von bis zu 7 Stunden sowie eine Bereitschaftszeit von bis zu 19 Tagen.
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 21.04.2014
Twitter sperrt zwei regierungsfeindliche Konten in der Türkei
EU-Millionenstrafe nach Browser-Panne: Aktionärin verklagt Microsoft-Spitze
Nach Druck der DFL: Jugendliche twittern keine Bundesliga-Videos mehr
Verkaufshit Game Boy: Low-Tech als Erfolgsrezept
Hardware-Geschäft macht IBM weiter Kummer: Gewinn fällt um 21 Prozent
Sonntag, 20.04.2014
Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln
Cashback-Aktion: Bis zu 15 Euro Rabatt für Samsung Galaxy S5 mit Speicherkarte
SAP bemüht sich verstärkt um den Mittelstand
Microsoft: Nur noch ein Preis für Universal Windows Apps
Bürgerrechtler fordern mehr Export-Kontrollen für Überwachungssoftware
Getinternet: Neue tooway-Tarife mit bis zu 22 Mbit/s zum Sparpreis
"Museum-Digital": Kultur online für Ausgeh-Muffel
Intel: Weniger Gewinn trotz Umsatzsteigerung
Samstag, 19.04.2014
PonoPlayer: 6,2 Millionen Dollar für Neil Youngs Anti-MP3-Player
Garmin: Echtzeit-Anzeige für Benzinpreise über nüvi-App "Smartphone Link"
Weitere News
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Internetanschluss
DSL Internetzugang mit High Speed, Internet Flatrate und wahlweise auch Telefonflatrate gesucht?
Jetzt prüfen ob vor Ort Vodafone VDSL, 1&1 VDSL oder Angebote anderer DSL-Anbieter verfügbar sind!
Wir haben eine Übersicht zu allen Angeboten inklusive Tarifrechner.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs