Anzeige:
Samstag, 12.09.2009 14:31

Asus: Viele neue Notebooks und TFT-Monitore

aus dem Bereich Computer
Neues von der Hardware-Front: Asus hat auf seine internationale News-Seite neue Hardware eingespeist. Neben einem außergewöhnlichen Design-Monitor finden sich dort auch neue Notebooks: die UL-Serie und Neuzugänge aus der N-Reihe.

Anzeige
Inhalt:

1. Asus UL-Notebooks
2. Asus N61, N71 und Design-TFTs
3. Asus T1 Monitore mit TV

Mit der UL-Serie im 16:9 Format und mit High Definition Auflösung folgt Asus dem aktuellen Trend, Notebooks mit besonders langer Akkulaufzeit zu entwickeln – wie etwa die Acer Timeline Modelle oder das Packard Bell Butterfly (Test). Die neue Staffel des Herstellers aus Taiwan soll bis zu zwölf Stunden durchhalten und umfasst vier Geräte in unterschiedlichen Größen, die alle mit Intel Core 2 Duo Prozessoren der SU-Reihe bestückt sind. Es werden jedoch auch Konfigurationen mit Intel Celeron CPUs erwähnt. Der Arbeitsspeicher fällt mit maximal vier Gigabyte (GB) bei den Modellen mit Onboardgrafik – dem Intel GMA 4500MHD – gleich groß aus.

Asus UL-Serie

Asus UL Serie Ul80
Das UL80 aus der UL-Serie von Asus.
Bild: asus.com
In der neuen UL-Serie tummeln sich das 12,1 Zoll kleine UL20A, das 13,3-Zoll-Modell UL30A, der 14-Zöller UL80Ag und die Notebooks UL50A und UL50Ag mit 15,6 Zoll großem Display. Aus den 50er- und 80er-Varianten gibt es als UL80V und UL50Vg auch zwei Laptops mit dedizierter Grafik, die auf Wunsch für den Onboardchip einspringt. Dann sorgt eine Nvidia GeForce G 210M mit 512 Megabyte Speicher für die Pixel-Beschleunigung, beim größtem Notebook steigt derweil der RAM auf bis zu acht GB. Die Festplattenkapazität wird mit 250 bis 500 GB angegeben, wobei das kleinste Subnotebook auch 160 GB anführt.

Was alle gemeinsam haben, ist eine 0,3-Megapixel-Webcam. Der DVD-Brenner ist erst bei den Modellen ab 14 Zoll zu finden. Eingepackt sind alle in einem Aluminium-Gehäuse, die Waage zeigt je nach Exemplar 1,5 bis 2,1 Kilogramm (kg) an.
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
Weitere Meldungen zum Thema:
MSI Wind U200: 1,3-kg-Notebook mit UMTS
Toshiba & Ducati: Satellite U500 im Zweirad-Look
IFA: Fujitsu mit zahlreichen Produktneuheiten
IFA: Microsoft zeigt Geräte mit Windows 7
IFA: Netbook-Offensive von Samsung
1101HA: Asus Eee PC wächst auf 11,6 Zoll
Eee PC T91: Asus Netbook kommt als Tablet
Asus Netbook mit 10,5 Stunden Akkulaufzeit
Infoseiten zum Thema:
onlinekosten.de Community
Computer - News, Test und Ratgeber
Notebook defekt - Laptop Garantie und Service vom Hersteller
Notebook oder Netbook - Tipps zum Kauf
Notebook Kaufberatung - welcher Laptop für wen?
Notebook Test und Vergleich – Notebooks im Überblick
PC Hardware – die Computerkomponenten im Überblick
Testberichte - Handy Test, Notebook Test und mehr
TFT Monitor – so finden Sie den passenden LCD Bildschirm
Windows 7 – Tipps zum Betriebssystem und seinen Versionen
 Suche

  News
Freitag, 24.10.2014
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Kann eine Zeitungs-Flatrate nach dem Modell Spotify die Printmedien retten?
helloMobil: LTE-Allnet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen ab 14,95 Euro
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel
Amazon eröffnet Rechenzentrum in Deutschland
Amazon auf Crashkurs: Riesenverlust von 437 Millionen Dollar
Snowden: Anschlag auf Boston Marathon zeigt Grenzen von Überwachung
Weitere News
Video on Demand
Trotz Kabel digital oder IPTV nix Interessantes gefunden?
Abhilfe schafft Video on Demand.
Per Download oder Videostream über das DSL Kabel kommen aktuelle Filme und Serien direkt nach Hause.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs