Anzeige:

Donnerstag, 16.07.2009 15:42

Google News bringt nun auch lokale Nachrichten

aus dem Bereich Sonstiges
Was gibt es Neues in der Welt? Neben Fernseh- und Radionachrichten dient das Internet immer mehr Nutzern als Hauptinformationsquelle. Die News-Portale begeistern deutsche Internet-User. Der Suchmaschinenbetreiber Google bündelt über seinen Dienst Google News die aktuellen Nachrichten aus zahlreichen Zeitungen und Online-Medien. Neu hinzugekommen ist nun ein Filter für lokale Nachrichten aus der eigenen Heimatstadt.

Anzeige
Algorithmus erkennt Herkunft der News

Bei der lokalen Nachrichtensuche muss auf der Google News-Startseite im Bereich "Lokale Nachrichten" lediglich der Name oder die Postleitzahl der gewünschten Stadt eingegeben werden. Als Ergebnis listet Google News dann die Nachrichten aus den lokalen Zeitungen vor Ort auf. Nach Angaben des Blogs Google Produkt Kompass erkennt ein spezieller Algorithmus die Herkunft einer Nachrichtenquelle und kann diese entsprechend geographisch zuordnen. Gibt es Probleme mit der Anzeige der lokalen Nachrichten, so kann das neue Feature auch über die Einstellungen für die erweiterte News-Suche aktiviert werden. Dort steht der Filter "Ort" zur Verfügung, der Artikel nur zu einem lokalen Gebiet anzeigt.

Lokale Nachrichten auch über Google Earth nutzbar


Google News zeigt nun auch lokale Nachrichten an. Screenshot: onlinekosten.de.
Die lokalen News hatte Google bereits im vergangenen Jahr zunächst in den USA, Kanada, Indien und Großbritannien gestartet. Google hatte zudem den englischsprachigen Dienst von Google Earth mit den Lokalnachrichten verknüpft. Im Gallery-Bereich von Google Earth kann ein entsprechender Google-News Layer ausgewählt werden. Auf der Google Earth Weltkugel werden dann kleine Zeitungssymbole angezeigt, die nach einem Klick eine Kurzfassung der jeweiligen Nachricht anzeigen.
Jörg Schamberg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 18.09.2014
Israel rüstet sich für Kriege in der Cyberwelt
Mittwoch, 17.09.2014
Nachfrage-Boom: iPhone 6-Produzent Foxconn am Limit
NFC auf iPhone 6: PayPal verspottet Apple Pay
Apple: Zwei Stufen-Bestätigung auch für iCloud Nutzer
Kabinett macht ernst: "Digitale Verwaltung 2020" soll kommen
Telekom und Netzneutralität: Zahlen sollen die Anderen
Apple-Chef Tim Cook: Wir verkaufen Geräte, keine Daten
Sicherheitslücke im Android-Browser: Angreifer können mitlesen
Netflix in Deutschland gestartet (Update zu House of Cards)
Justizminister Maas droht Google mit Zerschlagung
Speicherung von Surfprotokollen: Klarheit erst vom EuGH?
Netflix-Chef Hastings im Interview: Klassisches Fernsehen wird aussterben
Luxusuhren-Macher über Apple Watch: "Als hätte sie ein Designstudent entworfen"
Dienstag, 16.09.2014
Taxi-Konkurrent Uber erzielt Etappensieg: Einstweilige Verfügung aufgehoben
Ein Tisch für zwei, bitte: Portal "Yelp" bietet Reservierung an
Weitere News
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs