Anzeige:

Samstag, 03.10.2009 12:01

Blog-Software: Fünf Programme im Vergleich

aus den Bereichen Computer, WebHosting
Von Christian Wolf
Bloggen könnte zur Volksbewegung werden, wenn nur alle Menschen ihr Mitteilungsbedürfnis im Internet ausleben würden und die Installation sowie Einrichtung von Weblogs nicht so kompliziert wäre - so jedenfalls eine gängige Meinung. Aber ist Blog-Software wirklich ausschließlich etwas für Computerfreaks? Und was leisten solche Programme? Wir haben fünf kostenlose Blog-Systeme unter die Lupe genommen.

Anzeige
Bloggen für Anfänger

Mit dabei sind aber nicht nur gängige Namen wie Wordpress, Movable Type oder auch Serendipity. Auch die beiden unbekannteren Vertreter Dotclear und Zomplog werden näher vorgestellt. Alle getesteten Programme haben eine Gemeinsamkeit: Sie versprechen auch für Anfänger eine unkomplizierte Installation, eine einfache Bedienung und schnelle Ergebnisse, die sich sehen lassen können. Ob die Realität dem standhalten kann? Wir haben es untersucht. Zusätzlich werfen wir aber noch einen Blick auf die Erweiterbarkeit der Software mittels Plugins und beurteilen die vorhandene Unterstützung bei Problemen sowie Fragen.

Dotclear
Dotclear
Bloggen auf Französisch
Movable Type
Movable Type
Vielseitiger Alleskönner
Serendipity
Serendipity
Sperriger Name, benutzerfreundliches System
Wordpress
Wordpress
Die Mutter aller Blog-Systeme
Zomplog
Zomplog
Bedienungskünstler mit viel Potential
Fazit
Fazit
Die Kandidaten im direkten Vergleich
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 Wordpress Installation benötigt kein Text Editor (2 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von Christian Wolf am 05.10.2009 um 08:46 Uhr
 Suche

  News
Donnerstag, 18.09.2014
Israel rüstet sich für Kriege in der Cyberwelt
Mittwoch, 17.09.2014
Nachfrage-Boom: iPhone 6-Produzent Foxconn am Limit
NFC auf iPhone 6: PayPal verspottet Apple Pay
Apple: Zwei Stufen-Bestätigung auch für iCloud Nutzer
Kabinett macht ernst: "Digitale Verwaltung 2020" soll kommen
Telekom und Netzneutralität: Zahlen sollen die Anderen
Apple-Chef Tim Cook: Wir verkaufen Geräte, keine Daten
Sicherheitslücke im Android-Browser: Angreifer können mitlesen
Netflix in Deutschland gestartet (Update zu House of Cards)
Justizminister Maas droht Google mit Zerschlagung
Speicherung von Surfprotokollen: Klarheit erst vom EuGH?
Netflix-Chef Hastings im Interview: Klassisches Fernsehen wird aussterben
Luxusuhren-Macher über Apple Watch: "Als hätte sie ein Designstudent entworfen"
Dienstag, 16.09.2014
Taxi-Konkurrent Uber erzielt Etappensieg: Einstweilige Verfügung aufgehoben
Ein Tisch für zwei, bitte: Portal "Yelp" bietet Reservierung an
Weitere News
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs