Anzeige:

Donnerstag, 04.06.2009 17:44

Samsung Galaxy: Android-Smartphone neu bei o2

aus dem Bereich Mobilfunk
Nach den ersten Android-Handys des Elektronikherstellers HTC bringt auch Samsung in diesem Monat ein Gerät mit Google-Betriebssystem auf den Markt. O2 werde das "Samsung Galaxy" ab Mitte Juni exklusiv vermarkten, teilte der Mobilfunk-Dienstleister am Donnerstag mit. Das Gerät vertreibt o2 ohne zwingende Vertragsbindung. Auch Nutzer anderer Mobilfunknetze bietet das Unternehmen über einen "My Handy" genannten Vertrag eine zinsfreie Finanzierung mit einer Laufzeit über 24 Monate an. So kostet das Gerät insgesamt 437,50 Euro.

Anzeige
Acht Gigabyte Speicher

In der Ausstattung übertreffe das Gerät die bislang erhältlichen Android-Vorgänger deutlich, sagte Dirk Rombach von Samsung am Donnerstag in Hamburg. Das "Galaxy" verfügt über einen acht Gigabyte großen internen Speicher, eine Fünf-Megapixel-Kamera mit Autofokus sowie ein neuartiges Display (AM-OLED), das trotz hellerer Darstellung rund 25 Prozent weniger Strom verbrauchen soll. Der Akku soll auf eine Laufzeit von etwa bis zu zehn Stunden und etwa 2,5 Wochen im Standby halten. Die exklusive Partnerschaft mit o2 läuft bis Mitte August. Samsung plant, in diesem Jahr noch weitere Modelle mit Google- Betriebssystem auf den Markt zu bringen.

Das neue "Samsung Galaxy" ist nach dem ersten G1 und dem HTC Magic das dritte verfügbare Handy mit Android. Das offene Betriebssystem wurde von einer Allianz unter Führung des Suchmaschinen-Spezialisten entwickelt. Neben diversen Google- Anwendungen wie Maps und Google Mail steht der sogenannte "Android Market" zur Verfügung, über den Nutzer ähnlich wie bei Apples populärem "iTunes App Store" weitere Anwendungen zum Teil kostenlos herunterladen können.


Ab dem 15. Juni exklusiv bei o2 erhältlich: Samsung Galaxy (links), Toshiba TG01. Bild: o2

Weitere Extras

An Extras bietet das 115x56x12 Millimeter große Samsung Galaxy neben UMTS- auch HSDPA-Unterstützung. Auch EDGE und HSUPA sind nutzbar. Durch das Menü wird über ein 3,2 Zoll großes Display navigiert. Ebenfalls nutzbar sind GPS, WLAN und Bluetooth. Abgerundet wird das Angebot durch einen MP3-Player.

Ebenfalls ab Mitte Juni startet bei o2 der exklusive Vertrieb von Toshibas Multimedia-Smartphone TG01. Es wird für insgesamt 480 Euro ohne Vertrag angeboten.
Hayo Lücke / Mit Material der dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 01.09.2014
Netflix wertet vor Deutschland-Start Top-Listen von illegalen Tauschbörsen aus
EU-Experte: TV- und Radiosender sollen mehr Frequenzen für Breitband-Internet freigeben
GMX und Web.de: LTE-Tarif All-Net Smart Plus für knapp 15 Euro
Microsoft will US-Behörden weiter keine Daten aus Europa geben
Hacker stellt Nacktfotos von US-Promis ins Netz
 TP-Link Archer VR200v: Neuer Gigabit-Router unterstützt VDSL2 Vectoring
Easybell-Aktion: VDSL 50 ohne Aufpreis
Tele Columbus erhöht Surf-Speed auf 150 Mbit/s
Erster Desktop-Prozessor von Intel mit acht Kernen und 16 Threads
Neue Betrugsmasche: Telefonbetrüger rufen unter Nummer der Staatsanwaltschaft an
iPhone-Bezahldienst: Apple soll Deal mit Kreditkartenfirmen haben
Rabatte auf iTunes-Karten bei Netto, Müller und der Sparkasse
Sonntag, 31.08.2014
Online-TV-Dienst Netflix will deutschen Markt mit eigenen deutschen Serien erobern
Snowden-Unterstützer in Berlin: "Es wird weitere Skandale geben"
Nach Übernahme durch Amazon: Streaming-Dienst Twitch erweitert inhaltliche Ausrichtung
Weitere News
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs