Anzeige:
Donnerstag, 30.04.2009 17:31

Vodafone und WDR starten LTE-Pilotprojekt in NRW

aus den Bereichen Breitband, Mobilfunk
Die Mobilfunktechnik Long-Term-Evolution (LTE) gilt als künftiger Nachfolger des UMTS-Mobilfunkstandards, mit deren Hilfe unter anderem Breitband-Internet aufs Land gebracht werden soll. Jetzt wurde in Nordrhein-Westfalen ein Pilotprojekt gestartet.

Anzeige
Bandbreite bis zu 17 Mbit/s

Mit der Unterstützung der nordrhein-westfälischen Landesregierung, werden das Düsseldorfer Telekommunikationsunternehmen Vodafone, der Westdeutsche Rundfunk sowie die Landesanstalt für Medien (LfM) gemeinsam die innovative Technik der vierten Generation erproben. LTE soll zehnmal mehr Anwender erreichen als die Vorgängertechnik und neben Sprache auch interaktive Anwendungen, schnelle Datentransfers und IPTV ermöglichen.

Während UMTS-Breitband eine nutzbare Datenrate von zwei bis maximal 3,6 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) und deren Weiterentwicklung HSDPA bis zu 7,2 Mbit/s erreichen, werde diese bei LTE voraussichtlich bei rund 17 Mbit/s liegen. So gehen Experten davon aus, dass die technische Evolution von UMTS über HSDPA und HSUPA zu LTE die einfachste und kostengünstigste Alternative am Markt darstelle.

Digitale Inhalte für alle

Laut NRW-Landesregierung sollen für die Übertragung der Inhalte, beispielsweise multimediale Angebote, Frequenzen genutzt werden, die durch die Digitalisierung der TV-Übertragung frei geworden sind. "Ich verspreche mir durch die Zusammenarbeit von Vodafone und dem WDR ein großes Potential an neuen Geschäftsmodellen, die für die Weiterentwicklung konvergenter Endgeräte unabdingbar sind", begrüßte NRW-Medienminister Andreas Krautscheid den gemeinsamen Pilotversuch.

Mit Hilfe der leistungsstarken LTE-Technologie sollen künftig auch bisher unterversorgte ländliche Regionen mit breitbandigen Internetzugängen über Mobilfunk versorgt werden. Ein wesentlicher Bestandteil des Pilotversuchs sei die Verbreitung von Rundfunkinhalten über LTE. "Das Pilotprojekt ist für uns ein wichtiger Schritt, um die technischen Voraussetzungen für das mobile Internet weiter zu entwickeln und den Verbrauchern so einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu unseren Inhalten zu ermöglichen", erklärte WDR-Intendantin Monika Piel.

Die LfM oder ihre Tochtergesellschaft die LfM Nova GmbH werde die Aktivitäten im Rahmen des Projektes koordinieren.
Michael Posdziech
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 volumen (2 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von karsten_schilde am 02.05.2009 um 12:55 Uhr
 Suche

  News
Mittwoch, 26.11.2014
IDC: iPad-Verkäufe sinken erstmals - Tablet-Boom ebbt ab
Kabel Deutschland: WLAN-Kabelrouter für kurze Zeit gratis erhältlich
Telekom und Orange erwägen Ausstieg aus britischem Mobilfunkmarkt
Media Markt und Saturn starten vier eigene Prepaid-Tarife im Telefónica-Netz
Acht Millionen Deutsche nutzen das Smartphone als Videotelefon
Weihnachtsaktion bei Base: Samsung Tablet gratis zum Galaxy S5
Amazon Fire Phone jetzt auch bei congstar
HP tritt vor Aufspaltung auf der Stelle: Weniger Umsatz und Gewinn
Neue Antennen für 5G-Mobilfunk: Ericsson und IBM forschen gemeinsam
Kim Dotcom: "Ich bin pleite" - Haft droht
Apple erstmals über 700 Milliarden Dollar wert
Dienstag, 25.11.2014
Amazon vermittelt in den USA nun auch Handwerker
Studie: Viele Eltern kennen Passwörter der Kinder
Klarmobil: AllNet-Spar-Flat im D-Netz ab 14,85 Euro
Asus Fonepad 8: Preisschlager-Phablet für 199 Euro
Weitere News
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs