Anzeige:
Dienstag, 31.03.2009 11:01

StarDSL: Osteraktion mit Rabatten für Neukunden

aus dem Bereich Breitband
Anzeige
StarDSL verteilt Ostergeschenke. Der Anbieter von Internet per Satellit gewährt Neukunden, die im April den Premium-Tarif mit einer Downloadgeschwindigkeit von einem Megabit pro Sekunde (Mbit/s) bestellen, eine satte Ersparnis.

Vier Monate günstiger surfen

Die Premium Internet-Flatrate ist im Rahmen der Osteraktion vier Monate lang für 29,95 Euro statt 49,95 Euro zu haben. Ab dem fünften Monat wird wieder der reguläre Preis fällig. Neukunden, die zur Premium-Flat noch die Optionen "Telefonie" und "TV" hinzubuchen, erhalten zusätzlich das Satelliten-TV-Paket im Wert von 99,95 Euro zum Nulltarif. Monatliche Nutzungskosten werden dafür nicht berechnet. Für die Telefonie per Voice over IP (VoIP) bietet StarDSL im April zudem vergünstigte Hardware an. Statt 119 müssen lediglich 55 Euro bezahlt werden.

Die Einrichtungsgebühr von 99,95 Euro entfällt, wenn der Premium-Tarif mit einer Laufzeit von 24 Monaten gebucht wird. Weitere Voraussetzung für die Rabatte ist die Eingabe des Aktionscodes "Ostern" bei der Bestellung.
Christian Wolf
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 23.10.2014
Google darf nicht alle Verlagsinhalte gratis nutzen - Streit schwelt weiter
Wohl offiziell: Microsoft verabschiedet sich vom Markennamen Nokia
Mehr Reichweite auf Smartphones: Twitter geht auf App-Entwickler zu
Microsoft stampft kostenlose Version von Xbox Music ein
Nach Uber und Airbnb: Städte gehen gegen Parkplatz-Apps vor
Shopping-App Shopkick startet mit großen Handelsketten in Deutschland
"IT-Expertin" Merkel: Die Bundeskanzlerin auf der Suche nach dem bösen "F"-Wort
Google investiert Millionen in Startup für Video-Brillen
Stiftung Warentest: Im Schnitt 33 Tage auf einen DSL-Anschluss warten
Einer der ersten Apple-Computer erzielt Rekordpreis bei Auktion
Nokia mit deutlichem Umsatzplus
Google Inbox: Die E-Mails werden jetzt zum News-Feed
Kabel BW: Horizon ab 3. November bestellbar - 3play-Pakete mit bis zu 200 Mbit/s
Unitymedia KabelBW beschleunigt ab 3. November auf 200 Mbit/s - Highspeed-Pakete im Überblick
Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen
Weitere News
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs