Anzeige:
Donnerstag, 04.12.2008 17:46

Neue .tel-Domains: Telnic startet Sunrise-Phase

aus dem Bereich WebHosting
Fast zweieinhalb Jahr nach der offiziellen Ankündigung durch die Internetbehörde ICANN ist die neue Top Level Domain .tel jetzt endlich an den Start gegangen. Noch bis zum 2. Februar nächsten Jahres können sich Unternehmen und Organisationen im Rahmen der Sunrise-Phase beim Registrar Telnic anmelden und sich dort eine entsprechende Internetadresse für ihre Marke oder Firmennamen sichern. Nach diesem Termin steht die neue Domain-Endung auch Privatpersonen offen.

Anzeige
Wie ein Telefonbuch im Internet

Zusammen mit der Registrierung erfolgt auch ein Eintrag in das weltweit erste Online-Verzeichnis, das als "Telefonbuch im Internet" für mobile Geräte optimiert ist. "Der Start von .tel ist eine der wichtigsten Fortschritte im Domain-System seit der Einführung von .com", betont Telnic-Geschäftsführer Khashayar Mahdavi zum Start der Sunrise-Phase. Die neue Top Level Domain biete Unternehmen aller Größen einen schnellen, flexiblen und intelligenten Service, durch den diese für ihre Kunden über die unterschiedlichsten Kanäle erreichbar sind. Keine Rolle spiele es, ob es dabei um eine Internetadresse, eine Telefonnummer der Unternehmenszentrale oder einer Abteilung handelt. Zudem sei die neue Domain sehr innovativ und eröffne inbesondere Firmen neue Wege, mit ihren Kunden in Kontakt zu treten.

Telnic
Die neue Top Level Domain: Privatpersonen müssen sich noch ein wenig gedulden. Foto: Telnic


Nahtlose Integration von Telefon, Fax oder Messenger-Dienste

Besonders stolz ist Telnic über die Möglichkeit, bereits existierende Kommunikationsmethoden nahtlos mit neuen Technologien wie Internet-Telefonie zu verbinden. Durch die Verwendung des Domain Name Systems werden die Internetadressen somit zu virtuellen Adressbüchern mit aktuellen Kontaktinformationen. Mit einem Klick auf die angegebene Nummer öffnet sich automatisch das jeweilige Programm und der Nutzer kann seinen Bekannten oder Geschäftspartner beispielsweise eine ICQ-Message schicken oder ihn direkt über Skype anrufen, vorausgesetzt das entsprechende Programm ist auf seinem Computer installiert.
Michael Friedrichs
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 31.10.2014
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Immer mehr Verbraucher meiden US-Internetdienste
Donnerstag, 30.10.2014
Filesharing-Drosselung: Kabel Deutschland stellt Bestandskunden auf aktuelle AGB um
Fonic startet als erster Mobilfunkanbieter Bewertungsportal
Über 100 Euro sparen: Amazon bietet 40 Apps zum kostenlosen Download an
Weitere News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs