Anzeige:
Donnerstag, 04.12.2008 17:46

Neue .tel-Domains: Telnic startet Sunrise-Phase

aus dem Bereich WebHosting
Fast zweieinhalb Jahr nach der offiziellen Ankündigung durch die Internetbehörde ICANN ist die neue Top Level Domain .tel jetzt endlich an den Start gegangen. Noch bis zum 2. Februar nächsten Jahres können sich Unternehmen und Organisationen im Rahmen der Sunrise-Phase beim Registrar Telnic anmelden und sich dort eine entsprechende Internetadresse für ihre Marke oder Firmennamen sichern. Nach diesem Termin steht die neue Domain-Endung auch Privatpersonen offen.

Anzeige
Wie ein Telefonbuch im Internet

Zusammen mit der Registrierung erfolgt auch ein Eintrag in das weltweit erste Online-Verzeichnis, das als "Telefonbuch im Internet" für mobile Geräte optimiert ist. "Der Start von .tel ist eine der wichtigsten Fortschritte im Domain-System seit der Einführung von .com", betont Telnic-Geschäftsführer Khashayar Mahdavi zum Start der Sunrise-Phase. Die neue Top Level Domain biete Unternehmen aller Größen einen schnellen, flexiblen und intelligenten Service, durch den diese für ihre Kunden über die unterschiedlichsten Kanäle erreichbar sind. Keine Rolle spiele es, ob es dabei um eine Internetadresse, eine Telefonnummer der Unternehmenszentrale oder einer Abteilung handelt. Zudem sei die neue Domain sehr innovativ und eröffne inbesondere Firmen neue Wege, mit ihren Kunden in Kontakt zu treten.

Telnic
Die neue Top Level Domain: Privatpersonen müssen sich noch ein wenig gedulden. Foto: Telnic


Nahtlose Integration von Telefon, Fax oder Messenger-Dienste

Besonders stolz ist Telnic über die Möglichkeit, bereits existierende Kommunikationsmethoden nahtlos mit neuen Technologien wie Internet-Telefonie zu verbinden. Durch die Verwendung des Domain Name Systems werden die Internetadressen somit zu virtuellen Adressbüchern mit aktuellen Kontaktinformationen. Mit einem Klick auf die angegebene Nummer öffnet sich automatisch das jeweilige Programm und der Nutzer kann seinen Bekannten oder Geschäftspartner beispielsweise eine ICQ-Message schicken oder ihn direkt über Skype anrufen, vorausgesetzt das entsprechende Programm ist auf seinem Computer installiert.
Michael Friedrichs
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 07.07.2015
Der Hype um Seltene Erden ist vorbei: Letzter US-Förderer pleite
Montag, 06.07.2015
MyTaxi startet nächste Aktion mit 50 Prozent Rabatt - trotz Streit mit Taxi-Zentralen
Technische Probleme: NRW-Landtag kann keine E-Mails verschicken
Congstar: Allnet-Flat mit sechs Gratismonaten bei Kauf des Sony Xperia Z3
Vodafone: WLAN-Bridge Air4820 baut zusätzliches 5-GHz-Funknetz im Heimnetz auf
MasterCard: Online-Käufe per Gesichtserkennung oder Fingerabdrücke autorisieren
WLAN-Gesetz zur Störerhaftung verstößt laut Verbraucherschützern gegen Europarecht
"Amazon Prime Day": Am 15. Juli Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder
Sonntag, 05.07.2015
Rechenzentrum in der Sommerhitze: Kühlung als größter Kostenfresser
Samstag, 04.07.2015
GMX und Web.de: "All-Net & Surf Special" ab effektiv 6,40 Euro im Monat
Freitag, 03.07.2015
Kabel-Internet im Juli: Highspeed per Kabel zum Sparpreis
Blau: Allnet-Flat mit 500 MB Datenvolumen ab 14,90 Euro
WinSIM und maXXim: 1 GB LTE-Volumen und SMS-Flatrate ab 4,99 Euro
Vodafone: LTE künftig auch für Zweit-SIM-Karten
Archos 50d Helium: Günstiges LTE-Smartphone mit Android 5.1
Weitere News
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs