Anzeige:
Mittwoch, 26.11.2008 16:19

Neuer Chef für T-Mobile Deutschland

aus dem Bereich Mobilfunk
Der Telekom-Manager Georg Pölzl wird neuer Chef von T-Mobile Deutschland. Der 51-jährige Österreicher übernehme ab 1. Januar 2009 den Posten von Philipp Humm, teilte die Telekom am Mittwoch in Bonn mit.

Anzeige
Erfahrener Manager

Humm hatte vor wenigen Wochen wegen des Diebstahls von 17 Millionen Handydaten dieses Amt niedergelegt und wird sich künftig ganz auf den Vertrieb konzentrieren. Pölzl soll beim deutschen Marktführer für die Bereiche Recht, Datenschutz und Unternehmenssicherheit zuständig sein. Zuletzt war der Manager bei der Telekom als Sonderbeauftragter für das laufende Effizienzprogramm zuständig. Zuvor leitete Pölzl neun Jahre lang die Geschäftsführung von T-Mobile Austria in Wien.

Durch die Neuordnung der Bereiche soll das Thema Datenschutz auch bei der deutschen Mobilfunktochter aufgewertet werden. Im Oktober hatte der Mutterkonzern einen neuen Vorstand für Datenschutz eingerichtet und den früheren Chefjustiziar Manfred Balz auf den Posten berufen. Mit dem neuen Vorstandsressort reagiert die Telekom-Führung auf eine Serie von Datenpannen, die den Konzern seit Monaten erschüttern. Derzeit ermitteln Staatsanwaltschaften in sieben Fällen von Diebstahl von Kundendaten der Telekom.
Hayo Lücke / dpa
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 29.03.2015
Paketkasten für Mehrfamilienhäuser: DHL startet Pilotprojekt
Facebook testet erfolgreich solargetriebene Drohne
Lidl: Alle iTunes-Karten mit 20 Prozent Rabatt
Kein Ende in der E-Mail-Affäre um Hillary Clinton: Mail-Korrespondenz gelöscht
Fotos mit Geotags: Warum wir der Welt zeigen, wo wir sind
Festo entwickelt Cyborg-Ameisen und bionische Schmetterlinge
Samstag, 28.03.2015
Diskriminierung von Frauen in Tech-Betrieben: Klage in den USA erfolglos
HTC One M9 ab sofort in Deutschland erhältlich
Auf dem Weg zur Legalität: Uber bezahlt Fahrern Personenbeförderungsschein
Microsoft: Windows Phone soll Android Apps unterstützen
Telekom: E-Mail-Software 6.0 wird eingestellt
Online-Fitnessstudios auf dem Vormarsch: Schwitzen vorm Smart TV
Freitag, 27.03.2015
Chromecast: 60 Euro Bonus für Musik und Filme
Blackberry schafft schwarze Quartalszahlen - Umsatz sinkt weiter
Rabatt bei winSIM und PremiumSIM: Allnet-Flats bis zu 28 Prozent günstiger
Weitere News
Provider Wechsel
DSL Speed Test gemacht und nun unzufrieden mit der DSL Leistung?
Jetzt Kosten für den DSL Anschluss senken und neuen Telefonanbieter suchen.
Günstige Angebote der wichtigsten Internet Provider auch inklusive DSL Modem in der Übersicht.
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs