Anzeige:

Mittwoch, 01.10.2008 14:10

Strato EasyWeb: Hosting-Angebote für Einsteiger

aus dem Bereich WebHosting
Nur wenige Monate nach dem Start des Firmenportals Strato Pro gibt es beim Berliner Webhoster schon die nächste Neuerung. Das Unternehmen will ab dem 6. Oktober unter dem Sammelbegriff "EasyWeb" mit verschiedenen "nutzerwertorientierten" Hosting-Paketen speziell für Einsteiger um neue Kunden werben.

Anzeige
Komplett vokonfiguriert

Mit dem veränderten Angebot möchte Strato vor allem Nutzer ansprechen, denen ein herkömmliches Webhosting-Paket bisher zu umfangreich und kompliziert war. "Unsere Kunden erhalten jetzt ein komplett vorkonfiguriertes EasyWeb-Paket, das genau auf deren Bedürfnisse zugeschnitten ist", betont Sprecher Lars Gurow im Gespräch mit onlinekosten.de. Eine Installation eines eigenen Web-Fotoalbums oder einer Blog-Software sei nicht mehr nötig. Auch Kenntnisse in HTML oder einer Programmiersprache seien nicht erforderlich.

Von der E-Mail bis zum Multimedia-Paket

Insgesamt stehen den Kunden sechs verschiedene EasyWeb-Pakete zur Auswahl. Bucht ein Anwender beispielsweise "MailWeb", erhält er für monatlich einen Euro ein umfangreiches und werbefreies E-Mail-Paket. Damit lassen sich dann 25 Postfächer mit jeweils einem Gigabyte Speicherplatz verwalten. Zusätzlich erhalten die Kunden eine eigene .de-Domain. Beim "BlogWeb" gibt es für zwei Euro im Monat ein fertig installiertes WordPress-System samt Backup-Möglichkeit. Zudem beinhaltet das Angebot neben einer .de-Domain auch 100 Megabyte Speicherplatz sowie 25 E-Mail-Postfächer mit jeweils einem Gigabyte Platz. Weitere EasyWeb-Pakete sind das "SiteWeb" für die eigene Homepage mit bis zu 20 Seiten, das "FotoWeb" zum Veröffentlichen von privatem Bildmaterial (maximal 500 Bilder), das "VideoWeb" für selbst erstellte Filme (maximal 60 Minuten), sowie das "MultiWeb" als so genannte All-in-One-Lösung für zwölf Euro im Monat.

EasyWeb-Pakete auch als XL-Version verfügbar

Alle EasyWeb-Pakete wird es auch als XL-Version geben. Diese wurden vom Umfang her - wie beispielsweise bei den verfügbaren Blogs, dem Speicherplatz oder bei der maximalen Filmlänge - kräftig aufgestockt und kosten damit in etwa doppelt so viel wie das kleinere EasyWeb-Paket. An den bisherigen Webhosting-Paketen "BasicWeb", "DnynamiX" und "PowerPlus" ändert sich vorerst nichts, da sich diese Angebote überwiegend an Profi-Anwender richten.
Michael Friedrichs
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 30.07.2014
Telekom: Bundesweit Störungen bei IP-Telefonie
PlusServer AG wächst durch Akquisitionen
"Catan Anytime" von Microsoft: Im Browser wird jetzt gesiedelt
Android-Trojaner Koler erpresst auch PC-Besitzer
Telefónica vor E-Plus-Übernahme weiter mit roten Zahlen
E-Plus-Umsatz wächst, obwohl Kunden weniger zahlen
Über 50 Euro kostet der monatliche Einkauf per Smartphone oder Tablet
Netflix kauft AT&T-Zugang - Netzneutralität in Gefahr?
"Das nächste große Ding": Musikdienste suchen das passende Lied für jede Lebenslage
Betrug mit Fahrkarten: 19-Jähriger als Bandenchef festgenommen
Twitter: Mehr Werbeeinnahmen und Nutzer - Aktienkurs steigt um 35 Prozent
Dienstag, 29.07.2014
LG Berlin kippt Amazons Schulbuch-Deal: Keine Provision an Schulfördervereine
Onlinekosten.de-Umfrage: Mehrheit nutzt kein mobiles Internet im Ausland
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart
Partnerbörse OkCupid gibt Manipulation von Nutzern zu
Weitere News
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs