Anzeige:
Montag, 08.09.2008 14:16

Intel Xeons werden schneller und grüner

aus dem Bereich Computer
Der Chipriese Intel hat sein Sortiment an 45-Nanometer-Prozessoren um weitere Xeon Modelle erweitert. Die vier neuen Prozessoren für Server und Workstations erreichen Taktfrequenzen von bis zu 3,4 Gigahertz (GHz).

Anzeige
50-Watt-Modell

So schnell ist die Quad-Core-CPU X5492 mit einem Front-Side-Bus (FSB) von 1.600 Megahertz (MHz) und einer Leistungsaufnahme von 150 Watt. Ebenfalls mir vier Kernen rechnen die Modelle X5470 und L5430. Der X5470 mit 3,33 GHz und 1.333 MHz FSB verbraucht 120 Watt, beim L5430 handelt es sich um eine Low-Voltage-Version, die sich bei einem 2,66-GHz-Takt und identischem FSB nur 50 Watt genehmigt. Der X5270 mit 1.333 MHz FSB ist der einzige Dual-Core-Vertreter und erreicht einen Takt von 3,5 GHz bei einer Leistungsaufnahme von 80 Watt.

Umweltfreundlicher

Wie Intel betont, kommen die vier Neuzugänge ohne Halogene aus, auch die früheren Versionen der Xeon 5200- und 5400-Serie sollen jetzt Halogen-frei gefertigt werden. Die Quad-Core-Prozessoren sollen ab sofort erhältlich sein, während der X5270 im Herbst folgt. Das schnellste Modell soll 1.493 US-Dollar (rund 1.049 Euro) kosten, der X5470 wird für 1.386 Dollar (974 Euro) zu haben sein. Die Preise für den stromsparenden L5430 und den X5270 mit zwei Kernen gibt Intel mit 562 beziehungsweise 1.172 Dollar an, was etwa 395 und 823 Euro entspricht.
Saskia Brintrup
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
 FALSCH. Intel ist und bleibt ein hochkrimineller Stromverbrecher !!! (0 Beiträge) 
    Zuletzt kommentiert von ministah am 09.09.2008 um 00:52 Uhr
 Suche

  News
Sonntag, 05.07.2015
Rechenzentrum in der Sommerhitze: Kühlung als größter Kostenfresser
Samstag, 04.07.2015
GMX und Web.de: "All-Net & Surf Special" ab effektiv 6,40 Euro im Monat
Freitag, 03.07.2015
Kabel-Internet im Juli: Highspeed per Kabel zum Sparpreis
Blau: Allnet-Flat mit 500 MB Datenvolumen ab 14,90 Euro
WinSIM und maXXim: 1 GB LTE-Volumen und SMS-Flatrate ab 4,99 Euro
Vodafone: LTE künftig auch für Zweit-SIM-Karten
Archos 50d Helium: Günstiges LTE-Smartphone mit Android 5.1
Windows 10 Release am 29. Juli: Microsoft nennt weitere Details
Frankreich lehnt Aufnahme von Wikileaks-Gründer Assange ab
DeutschlandSIM: Allnet-Flat "LTE 1500" mit 1,5 GB LTE-Datenvolumen für 16,99 Euro
Digitales EU-Mahnverfahren: Online-Shopper und Falschparker werden zur Kasse gebeten
Nach Hackerangriff: Computersystem des Bundestags wird tagelang abgeschaltet
Donnerstag, 02.07.2015
DSL-Tarife im Juli: VDSL mit Gratis-Tablet oder zum Schnäppchenpreis
"Connect": DSL- und Kabel-Anbieter im Test - 1&1 siegt vor Telekom
35 Grad: Hitze macht auch Notebooks, Tablets und Smartphones zu schaffen
Weitere News
Handy ohne Vertrag
Zu einem neuen Prepaid-Tarif fehlt meist nur noch das dazu passende neue Prepaid Handy.
Ein Handy ohne Vertrag muss dabei keineswegs teuer sein.
Inzwischen bekommt man ein günstiges Klapphandy oder sogar ein Touchscreen Handy ohne zuviel ausgeben zu müssen.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs