Anzeige:
Freitag, 09.06.2000 15:06

Trotz Gerichtsstreit: T-ISDN XXL - Angebot von 1&1 / Sonntags kostenlos surfen

aus dem Bereich ISDN/Analog
Gebührenfrei ISDN anmelden sowie kostenlos an Sonn- und Feiertagen telefonieren und im Internet surfen - dieses Angebot will die 1&1 Internet AG ermöglichen.

Anzeige
Ungeachtet der Rechtsstreitigkeiten zwischen Telekom und AOL bezüglich des XXl-Tarifs erhält der Kunde "T-ISDN XXL" in Verbindung mit "Internet.profi XXL". Für den ISDN-Zugang fallen monatlich 59,90 DM an, für Internet.profi XXL 14,90 DM. Damit lässt sich sonntags kostenlos telefonieren und surfen. In der übrigen Zeit fällt für die Internetnutzung ein Minutenpreis von 2,9 Pfennig an.

Kanalbündelung ist zum Aufpreis von 2,9 Pfennig pro Minute möglich. Die übliche Bereitstellungsgebühr für den ISDN Anschluss von rund 100 Mark übernimmt 1&1. Zudem ist die ISDN Box "NetXXL" von AVM enthalten.
Tobias Marburg
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Freitag, 31.10.2014
HD+ steigert Kundenzahl erneut: 2,9 Millionen aktive Nutzer
DeutschlandSIM und discoPLUS mit Rabatten - LTE zum Sparpreis
Quad-Core-Tablet Lifetab S10333 jetzt online im Medionshop bestellbar
Rote Zahlen bei Sony: Smartphone-Probleme als Ursache
kinox.to: Jagd auf Betreiber - Kripo fahndet jetzt öffentlich
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Nintendo will mit Mikrowellen-Sensoren Schlafqualität überwachen
Samsung verkauft mehr Smartphones, Apple verdient mehr daran
Google-Gebühr in Spanien kommt ab 2015: Urheberrechts-Reform verabschiedet
Android-Erfinder Andy Rubin verlässt Google, gründet Startup-Inkubator
Halloween-Schnäppchen bei helloMobil und Phonex: LTE-Tarif ab 9,95 Euro
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer nach massiven Protesten zurück
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Immer mehr Verbraucher meiden US-Internetdienste
Donnerstag, 30.10.2014
Filesharing-Drosselung: Kabel Deutschland stellt Bestandskunden auf aktuelle AGB um
Weitere News
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs