Anzeige:

Mittwoch, 20.02.2008 15:27

Big Flat XXL: All-Inclusive-Flatrate von mobilcom

aus dem Bereich Mobilfunk
Deutsche Mobilfunk-Kunden können sich auf eine neue Mobilfunk-Flatrate freuen. Der Tarif Big Flat XXL des Service-Providers mobilcom ist auf Vielnutzer zugeschnitten, die zum Pauschalpreis unbegrenzt telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen möchten.

Anzeige
Hohe Grundgebühr

Für eine stolze monatliche Grundgebühr in Höhe von 119,90 Euro sind alle Gespräche in das deutsche Festnetz, in alle nationalen Mobilfunknetze und zur eigenen Mailbox bereits abgedeckt. Hinzu kommt, dass der Versand von Kurzmitteilungen innerhalb Deutschlands keinen Cent extra kosten und auch das Surfen im Internet ohne Aufpreis möglich ist. Wer ein HSDPA-Handy besitzt, kann sogar mit bis zu 3,6 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) das World Wide Web ohne Mehrkosten durchstöbern.

Wer sich bei Vertragsabschluss ein neues Handy wünscht, muss während der gesamten Vertragslaufzeit von zwei Jahren monatlich 129,90 Euro zahlen. Die Big Flat XXL ist für alle Neukunen ab sofort in den freenet-mobilcom-Shops und im Fachhandel erhältlich. Angeboten wird der Tarif vorerst nur im Netz von Vodafone.
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 31.07.2014
Französischer Mobilfunker Iliad will Telekom-Tochter T-Mobile US übernehmen
Lenovo C1 will Google Glass mit längerer Akkulaufzeit schlagen
Unitymedia und Kabel BW: HD-Option im August kostenlos
Telekom: Diese 57 Ortsnetze sind bereits fit für VDSL 100 mit Vectoring
Dank Spider-Man und Playstation 4: Gewinnsprung für Sony
Facebook startet Gratis-Internet in Sambia
Schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks entdeckt
Telekom kündigt Vectoring für erste Städte an - VDSL 100 für 5 Euro Aufpreis
Tchibo mobil feiert Jubiläum mit 10-Euro-Angeboten
Samsung: Gewinneinbruch bei Smartphone-Marktführer
Start der Vectoring-Liste ermöglicht baldige VDSL-Beschleunigung - viele Ausbauprojekte
D-Link-Router DIR-518L: WLAN ac für unterwegs
Amazon verschenkt Android-Apps im Wert von 100 Euro
Telekom: Störung der IP-Telefonie behoben
Amazon drängt auf niedrigere E-Book-Preise
Weitere News
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
DSL Geschwindigkeit
DSL Speedtest gemacht? Schlechtes Ergebnis erhalten?
Vielleicht zum schnellen VDSL wechseln und 1&1 VDSL, Alice VDSL, Telekom VDSL oder Vodafone VDSL Verfügbarkeit überprüfen.
Auch Kabelanbieter haben interessante Tarifangebote - Hier gibt es alle günstigen Provider auf einen Blick.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs