Anzeige:
Mittwoch, 20.02.2008 15:27

Big Flat XXL: All-Inclusive-Flatrate von mobilcom

aus dem Bereich Mobilfunk
Deutsche Mobilfunk-Kunden können sich auf eine neue Mobilfunk-Flatrate freuen. Der Tarif Big Flat XXL des Service-Providers mobilcom ist auf Vielnutzer zugeschnitten, die zum Pauschalpreis unbegrenzt telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen möchten.

Anzeige
Hohe Grundgebühr

Für eine stolze monatliche Grundgebühr in Höhe von 119,90 Euro sind alle Gespräche in das deutsche Festnetz, in alle nationalen Mobilfunknetze und zur eigenen Mailbox bereits abgedeckt. Hinzu kommt, dass der Versand von Kurzmitteilungen innerhalb Deutschlands keinen Cent extra kosten und auch das Surfen im Internet ohne Aufpreis möglich ist. Wer ein HSDPA-Handy besitzt, kann sogar mit bis zu 3,6 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) das World Wide Web ohne Mehrkosten durchstöbern.

Wer sich bei Vertragsabschluss ein neues Handy wünscht, muss während der gesamten Vertragslaufzeit von zwei Jahren monatlich 129,90 Euro zahlen. Die Big Flat XXL ist für alle Neukunen ab sofort in den freenet-mobilcom-Shops und im Fachhandel erhältlich. Angeboten wird der Tarif vorerst nur im Netz von Vodafone.
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 21.10.2014
iPhone 6 beschert Apple starkes Quartal mit Milliardengewinnen
IT-Gipfel: De Maizière warnt vor totaler Offenheit im Netz
Montag, 20.10.2014
Spotify Family: Musik-Dienst für Familien zum halben Preis
Zalando: Foto-Kleidersuche bald auch per Android
Microsoft will noch 2014 eigenes Fitness-Armband in die Läden bringen
Deutsche Ausgabe von "Wired" geht an den Start
Computerspielbranche drängt auf schnelleren Breitbandausbau
Ebay testet in Deutschland Lieferung am gleichen Tag
G Data: Alle 8,6 Sekunden wird ein neuer Computerschädling entdeckt
SPD-Vize kritisiert: "Im Breitbandausbau sind wir immer noch Zwerge"
DGB sagt digitalen Billigjobs den Kampf an
Fernmeldeunion strebt Internetzugänge für alle an
Google: Bundeskartellamt soll Streit mit Verlagen klären
Vodafone: 50 Euro Wechsler-Bonus für DSL Zuhause M oder L mit VDSL
IBM trennt sich von verlustbringender Chip-Herstellung
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs