Anzeige:

Mittwoch, 20.02.2008 15:27

Big Flat XXL: All-Inclusive-Flatrate von mobilcom

aus dem Bereich Mobilfunk
Deutsche Mobilfunk-Kunden können sich auf eine neue Mobilfunk-Flatrate freuen. Der Tarif Big Flat XXL des Service-Providers mobilcom ist auf Vielnutzer zugeschnitten, die zum Pauschalpreis unbegrenzt telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen möchten.

Anzeige
Hohe Grundgebühr

Für eine stolze monatliche Grundgebühr in Höhe von 119,90 Euro sind alle Gespräche in das deutsche Festnetz, in alle nationalen Mobilfunknetze und zur eigenen Mailbox bereits abgedeckt. Hinzu kommt, dass der Versand von Kurzmitteilungen innerhalb Deutschlands keinen Cent extra kosten und auch das Surfen im Internet ohne Aufpreis möglich ist. Wer ein HSDPA-Handy besitzt, kann sogar mit bis zu 3,6 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) das World Wide Web ohne Mehrkosten durchstöbern.

Wer sich bei Vertragsabschluss ein neues Handy wünscht, muss während der gesamten Vertragslaufzeit von zwei Jahren monatlich 129,90 Euro zahlen. Die Big Flat XXL ist für alle Neukunen ab sofort in den freenet-mobilcom-Shops und im Fachhandel erhältlich. Angeboten wird der Tarif vorerst nur im Netz von Vodafone.
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 02.10.2014
Putin kündigt stärkere Internet-Überwachung an - "Aber keine totale Kontrolle"
Mittwoch, 01.10.2014
DSL-Tarife im Oktober: DSL und VDSL zum Sparpreis - Aktionen im Überblick
Streit mit Verlagen: Google News zeigt künftig nur noch Überschriften ohne Textvorschau
1&1 All-Net-Flat günstiger: Rotstift im Oktober für zwölf Monate
Computerspiel "Tetris" soll als Actionfilm auf die Kinoleinwand kommen
Glanzloses Börsendebüt von Zalando: Statt fetter Kursgewinne Models und Konfetti
Aldi Süd verkauft Multimode-Notebook für 399 Euro
Neues Mittelklasse-Smartphone LG F60: Solide, aber unspektakulär
Tele2: Zwölf Monate 10 Prozent Rabatt auf Allnet-Flat
Bundesnetzagentur äußert sich zu Routerzwang
Nokia 130 kommt für 29 Euro in den Handel
Telefonica Deutschland schließt Übernahme von E-Plus ab
Microsoft gibt erste Ausblicke auf Windows 10: Die Neuerungen im Überblick
Dienstag, 30.09.2014
Windows 10: Microsoft kündigt nächste Windows-Version an
Premiere: Fortsetzung von "Tiger & Dragon" startet gleichzeitig im Kino und bei Netflix
Weitere News
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs