Anzeige:
Montag, 24.12.2007 09:01

Mit Dot-o-mator den passenden Domainnamen finden

aus dem Bereich WebHosting
Die Suche nach der richtigen Internet-Domain für den eigenen Webauftritt kann sich oft als langwierig und kompliziert gestalten. Bei derzeit rund elf Millionen registrierten deutschen Top-Level-Domains ist die Auswahl nicht mehr ganz so groß. Unterstützung bei der Suche verspricht der neue und kostenlose Domainnamen-Generator "Dot-o-mator".
Anzeige
Suche leicht gemacht

Obwohl es den Domainnamen-Generator nur in englischer Sprache gibt, funktioniert die Suche auch hierzulande. Dafür muss der Nutzer lediglich die gewünschten Begriffe, die seine Domain enthalten soll, eingeben und der Dot-o-mator erstellt automatisch die passenden Wortkombinationen. Diese können dann mit einem weiteren Mausklick auf Verfügbarkeit überprüft und auf Wunsch auch sofort registriert werden. Bis zu 30 Begriffe kann der Dot-o-mator gleichzeitig verarbeiten. Als Domainendungen stehen neben alle gängigen auch exotische Top-Level-Domains (wie .cc für die Kokos Inseln oder .tv für Tavalu) zur Verfügung.

Web 2.0-Namen erfinden

Unter der Webadresse des Dot-o-mators gibt es neben einer ganzen Reihe von Tipps für den "richtigen" Domainnamen auch einen Zufallsnamen-Generator für Web 2.0-Seiten. Allerdings hat der Nutzer hier keine Auswahlmöglichkeiten auf die Wortzusammenstellung. Per einfachem Mausklick können die Ergebnisse wieder auf Verfügbarkeit überprüft werden.
Michael Friedrichs
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 22.10.2014
"No Piracy": BSA zahlt in Deutschland Prämie für Meldung unlizensierter Software
Dienstag, 21.10.2014
Späht die chinesische Regierung Daten von iCloud-Nutzern in China aus?
Tablet-Notebook-Kombi Medion S6214T ab 30. Oktober bei Aldi
Innenminister de Maizière: "Ein Nacktbild gehört einfach nicht in die Cloud"
IT-Gipfel: Bundesregierung kündigt Millionen für Internet-Dienstleistungen an
Crash-Tarife: iPad 4 und LTE-Internet-Flat mit 3 GB Highspeed-Volumen
D-Link DIR-818LW: WLAN Cloud Router mit 750 Mbit/s für 79,99 Euro
Bund und Länder wollen De-Mail pushen
Japaner wegen Herstellung von Waffen per 3D-Drucker zu Haftstrafe verurteilt
Jubiläum: Nachrichtenportal "Spiegel Online" 20 Jahre im Internet
Google Maps integriert Fernbusse in Routenplaner Google Transit
Datentarif o2 Go mit bis zu 40 Prozent Rabatt und mehr Highspeed-Datenvolumen
Microsoft zieht erneut Patch zurück - Deinstallation empfohlen
iOS 8.1 beseitigt Bugs und bringt iCloud Fotos
iPhone 6 beschert Apple starkes Quartal mit Milliardengewinnen
Weitere News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs