Anzeige:

Samstag, 17.02.2007 16:01

3GSM: Samsung Ultra Smart F520: Touch-Slider

aus dem Bereich Mobilfunk
Handys mit Touchscreen kommen in Mode. Auf der 3GSM in Barcelona hat Samsung mit dem Ultra-Modell Smart F520 ein neues Handy vorgestellt, das sich auf der einen Seite direkt über das Display, auf Wunsch aber auch über eine gewöhnliche Handytastatur bedienen lässt.

Anzeige
Touchscreen oder Tastatur?

Standardmäßig lassen sich die wichtigsten Funktionen des neuen Smartphones über das drei Zoll große TFT-Display abrufen. Bei einer Auflösung von 480 mal 272 Bildpunkten kann es 262.144 Farben darstellen. Wer sein Telefon jedoch lieber auf gewohnte Art und Weise bedienen möchte, kann eine Tastatur unter das Display schieben, die normalerweise hinter dem Bildschirm versteckt ist. Die Tasten sind allerdings etwas gewöhnungsbedürftig angeordnet.

Auch für Datenverbindungen ist das Triband-Handy bestens gerüstet. Neben EDGE unterstützt das Smart F520 auch HSDPA in entsprechend ausgerüsteten UMTS-Netzen. Internetinhalte werden in einem HTML-Browser auf dem Display angezeigt.

3-Megapixel-Kamera

Möchte der Nutzer des Mobiltelefons unterwegs einige Eindrücke digital festhalten, kann er auf die integrierte 3-Megapixel-Kamera zurückgreifen. Bei weniger optimalen Lichtverhältnissen steht auch ein Blitzlicht zur Verfügung. Ebenfalls mit an Bord sind ein MP3-Player, Bluetooth und eine USB-Schnittstelle. Der interne Speicher kann über eine microSD-Karte erweitert werden.

Ab wann und zu welchem Preis das Handy erhältlich sein wird, lies Samsung bei der Präsentation in Barcelona noch offen.
samsung smart f520
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 17.04.2014
"WSJ": Bitcoin-Börse Mt.Gox gibt auf
HTC One (M8): Bei o2 jetzt auch in "Amber Gold"
Nokia warnt vor Stromschlaggefahr bei Lumia-2520-Ladegeräten
WordPress 3.9 veröffentlicht: Mehr Komfort beim Editieren
Chrome Remote Desktop: Per Android auf einen Rechner zugreifen
Preview-Start: Zattoo-Konkurrent Magine lockt mit 65 Gratis-Sendern
Bericht: Yahoo will Google-Suche als iPhone-Standard ablösen
Amazon-Mitarbeiter streiken wieder - in Bad Hersfeld und Leipzig
Kim Dotcom soll Vermögen zurückerhalten
Google: Fallende Werbepreise nagen am Gewinn
Google reicht Patent für Kamera-Kontaktlinse ein
Springer-Chef Döpfner: "Wir haben Angst vor Google"
Mittwoch, 16.04.2014
SBBS und Gilat: Sat-Internet mit bis zu 20 Mbit/s über Astra 2E
Türkei: Twitter & Co. sollen Büros eröffnen
Gewerkschaft der Polizei: Verzicht auf Vorratsdatenspeicherung wäre "Katastrophe"
Weitere News
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs