Anzeige:
Mittwoch, 14.02.2007 12:08

3GSM: Samsung SGH-i520: HSDPA-Slider

aus dem Bereich Mobilfunk
Vermutlich im Laufe des zweiten Quartals wird der südkoreanische Handyhersteller Samsung ein neues Symbian-Smartphone auf den Markt bringen, das auf Basis der Series 60-Plattform arbeitet. Künftige Nutzer des SGH-i520 können sich auf ein elegantes Slider-Telefon freuen.

Anzeige
HSDPA-Unterstützung

Von einem hochwertigen Business-Phone wird heute mehr verlangt als einfache GSM-Funktionalität - und mehr kann das SGH-i520 auch bieten. So ist es nicht nur in UMTS-Netzen nutzbar, sondern erlaubt auch das Surfen im Internet mit HSDPA-Geschwindigkeit – allerdings "nur" mit bis zu 1,8 Megabit pro Sekunde. In GSM-Netzen kann über EDGE mit etwa 200 Kilobit pro Sekunde im World Wide Web gesurft werden.

Zwei Kameras

samsung sgh-i520 Alle Webinhalte werden über den integrierten HTML-Browser auf dem 2,3 Zoll großen Display bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln mit bis zu 262.144 Farben dargestellt. Auch alle mit der integrierten 2-Megapixel-Kamera aufgenommenen Fotos werden auf dem Bildschirm angezeigt. Eine zweite VGA-Kamera kann für Videotelefonate eingesetzt werden.

Speicher erweiterbar

Nutzer, die auf ihren Reisen gern Musik hören möchten können auf einen MP3-Player setzen. Durch einen microSD-Steckplatz sind Musikgenuss kaum Grenzen gesetzt. Daten werden entweder kabellos per Bluetooth oder über eine USB-Schnittstelle auf das SGH-i520 geladen.

Noch keine Angaben hat Samsung bisher dazu gemacht, wann genau und zu welchem Preis das neue Business-Smartphone in den Handel kommen soll.
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 27.07.2015
Umfrage: Begriff "Internet der Dinge" ist 88 Prozent der Deutschen unbekannt
O2 schaltet LTE-Roaming ab 1. August in drei Urlaubsländern frei
Vodafone: Mobilfunkvertrag erstmals komplett online und papierlos abschließen
1080NerdScope: YouTuber LeFloid & Co übernehmen Gaming-Sendung auf EinsPlus
HTC Desire 626 ab Ende August für 299 Euro erhältlich
Telekom Sicherheitsreport 2015: Deutsche kaum besorgt über Cyber-Risiken
Daimler plant noch 2015 Test selbstfahrender LKWs auf Autobahnen
Amazon Blitzangebote: Galaxy S6 (64 GB), Notebooks & Tablets zum Aktionspreis
Sonntag, 26.07.2015
Amazon beherrscht fast ein Drittel des deutschen Online-Handels
Google-Tochter Nest will Thermostate und Rauchmelder mit mehr Geräten verknüpfen
Nach Hackerangriff auf US-Behörde OPM: USA befürchten Enttarnung ihrer Spione
Samstag, 25.07.2015
Gesetz in Kraft - Wichtige Branchen müssen IT-Sicherheit stärken
AT&T darf DirecTV kaufen - 48 Milliarden Dollar Deal genehmigt
Nach Auto-Hack: Chrysler ruft 1,4 Millionen Wagen zurück
Freitag, 24.07.2015
Apple Watch beherrscht Smartwatch-Markt: Anteil bei über 75 Prozent
Weitere News
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs