Anzeige:
Montag, 12.02.2007 14:52

3GSM: Nokia E90 - Neuer HSDPA-Communicator

aus dem Bereich Mobilfunk
Neue Hardware-Kost von Nokia: auf der weltgrößten Mobilfunkmesse, der 3GSM in Barcelona, hat der finnische Handyhersteller mit dem E90 eine neue Version des Communicator-Smartphones vorgestellt. Das Gerät richtet sich in erster Linie an Geschäftskunden, die auch unterwegs über ein kleines Taschenbüro auch wichtige Dokumente zugreifen möchten.

Anzeige
HSDPA-kompatibel

Das Luxustelefon ist dank einer in das Gehäuse integrierten Quadband-Antenne nicht nur in nahezu allen GSM-Netzen der Welt einsetzbar, sondern bietet auch UMTS-Unterstützung. Darüber hinaus ist es mit HSDPA kompatibel. Das heißt, mobiles Surfen im Internet ist mit Breitband-Geschwindigkeit von bis zu 3,6 Megabit pro Sekunde möglich. Auch auf eine WLAN-Schnittstelle muss nicht verzichtet werden.

Da auch immer mehr Geschäftsreisende auf die Vorzüge eines Navigationssystems setzen, haben die Nokia-Techniker außerdem ein GPS-Modul in das E90 integriert. Für eine optimale Nutzung stehen zwei Displays zur Verfügung. Im Telefon-Modus kann das 240 mal 320 Pixel große Außendisplay genutzt werden. Wer mit dem Communicator im Internet surfen oder E-Mails verschicken möchte, klappt das Smartphone einfach auf und nutzt neben einer kompletten Tastatur ein 800 mal 352 Pixel großes Innendisplay. Beide Bildschirme können 16 Millionen Farben darstellen.´

Als Herzstück des Telefons kommt das Betriebssystem Symbian 9.1 zum Einsatz. Der interne Speicher fasst 128 Megabyte an Daten, kann aber über eine microSD-Speicherkarte auf bis zu zwei Gigabyte erweitert werden.
nokia e90 open
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 01.07.2015
Facebook-Chef Zuckerberg: In Zukunft werden auch Gefühle digital übertragen
1&1 startet DSL-Tarife für Geschäftskunden - neuer 1&1 Business-Service
Vodafone: Voice over LTE nun auch mit dem iPhone 6 möglich
1&1 VDSL Doppel-Flat durch Routerwahl günstiger: 5 Euro im Monat sparen
Studie: Mehr Zeit vor dem Fernseher dank neuer Online-Dienste
Streit um E-Book-Preise: Apple verliert Berufung
Dienstag, 30.06.2015
Apple Music gestartet - neue iOS-Version 8.4 verfügbar
"ShareTheMeal": Smartphone-App der UN soll hungernden Kindern helfen
Umstellung auf IP: Telekom-Kunden müssen Vertrag nicht vorzeitig verlängern
"Telekom Mail"-App jetzt auch für iPad und Android verfügbar
DISQ-Studie: Service der Smartphone-Hersteller leicht verbessert - Samsung vor Apple
DB Navigator: Neues Design und neue Features
Microsoft-Neuordnung: AOL übernimmt Online-Werbung, Uber die Kartenentwicklung
EU beschließt Roaming-Ende für Sommer 2017 - Einigung auch bei Netzneutralität
Montag, 29.06.2015
Polizei findet gestohlenes Handy nach Ortung in Unterhose
Weitere News
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs