Anzeige:

Samstag, 07.10.2006 13:31

Sagem my400X / my401X - Fein, flach, leicht

aus dem Bereich Mobilfunk
Nur 85 Gramm schwer und 14 Millimeter schlank, so präsentiert sich ein neues Handy aus dem Hause des französischen Herstellers Sagem. Zwar wurde es schon Anfang des Jahres vorgestellt, wir möchten es aber trotzdem nicht versäumen, Ihnen die Details der neuen Handy-Flunder an dieser Stelle ausführlich zu präsentieren.

Anzeige
Ohne Musik

Nutzer haben die Möglichkeit, das Handy in zwei Verianten zu erwerben: das my400X und das my401X. Beide Modelle sind mit einer VGA-Kamera und einer Freisprecheinrichtung ausgestattet. Ein MP3-Player fehlt allerdings ebenso wie ein Radio. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Telefon also allenfalls durch die installiereten Klingeltöne.

my401X mit Bluetooth

Ebenfalls an Bord beider Modelle ist ein WAP 2.0-Browser. Zugriffe auf das Internet sind auf Wunsch über GPRS der Klasse 10 möglich. sagem my401x Java-Anwendungen können über das 128 mal 160 Pixel große Display aufgerufen werden, das 65.000 Farben darstellen kann. Im Vergleich zum kleinen Bruder liefert das my401X zudem eine Bluetooth-Schnittstelle und Triband-Technik.

Ohne Vertrag ist das Handy in der 401er-Version mit einer Sprechzeit von bis zu vier Stunden und einer Standbyzeit von bis zu 14 Tagen für 145 Euro im Online-Shop von Sagem und im Fachhandel erhältlich.
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Dienstag, 22.07.2014
Nvidia Shield Tablet: Spiele-Tablet mit Gamepad
Xiaomi: Mi4 angeblich schnellstes Smartphone der Welt - Fitnessband für knapp 10 Euro
Betrugsfälle an Geldautomaten: Weiterhin Millionenschaden durch Skimming
Microsofts Nokia-Deal: Finnland fühlt sich betrogen
Yahoo kauft Spezialisten für Smartphone-Werbung
Crash-Tarife: Smartphone-Flat "AllNet Starter" im Vodafone-Netz für 1,95 Euro
Google nur mit Schneckentempo im Telekom-Netz (Update: Stellungnahme der Telekom)
Facebook "Speichern": Texte, Lieder, Videos und Orte speichern und später aufrufen
Apple lässt 70-80 Millionen iPhone 6 produzieren - bis zu 5,5 Zoll großes Display
Medion Akoya E1232T: 10,1-Zoll-Notebook für 299 Euro bei Aldi Nord
Online-Videothek Netflix: Deutschlandstart im September
Groupon bringt verbesserte Website auch nach Deutschland - effizientere Suche
Montag, 21.07.2014
Aldi Nord: Dual SIM-Smartphone LG Optimus L5 zum Schnäppchenpreis
Dota 2 Gaming-Turnier: Computerspielern winkt höhere Prämie als Fußball-Weltmeistern
Mobiltelefone überholen in China PCs als wichtigsten Weg ins Internet
Weitere News
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
DSL Geschwindigkeit
DSL Speedtest gemacht? Schlechtes Ergebnis erhalten?
Vielleicht zum schnellen VDSL wechseln und 1&1 VDSL, Alice VDSL, Telekom VDSL oder Vodafone VDSL Verfügbarkeit überprüfen.
Auch Kabelanbieter haben interessante Tarifangebote - Hier gibt es alle günstigen Provider auf einen Blick.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs