Anzeige:

Donnerstag, 28.09.2006 10:48

Nokia und Intel bringen HSDPA-Chip auf Laptops

aus den Bereichen Breitband, Computer
Intel ist für die Entwicklung seines neuen Mobil-Chipsatzes "Santa Rosa", der für die zweite Jahreshälfte 2007 angekündigt ist, eine Kooperation mit Nokia eingegangen. Zusammen wollen die beiden Konzerne einen Chip entwickeln, der unterwegs drahtlosen High-Speed-Zugang zum Internet ermöglichen soll.

Anzeige
High-Speed-Internet mobil

Nokia soll Mobilfunktechnik der dritten Generation einfließen lassen und den neuen Notebook-Chipsatz von Intel mit schneller HSDPA-Technik (High Speed Downlink Packet Access) ausrüsten. Die UMTS-gestützte Technik soll Übertragungsraten von bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde erreichen und somit auch unterwegs und kabellos den Download von großen Datenmengen ermöglichen.

UMTS-Abdeckung wächst

Die UMTS-Netze der vier deutschen Netzbetreiber werden unterdessen kontinuierlich in Deutschland ausgebaut. Ziel ist eine flächendeckende Abdeckung zu erreichen, sodass sich in Zukunft jeder überall und direkt mit seinem Notebook ins Internet einwählen kann. Derzeit ist UMTS in rund 2.000 Städten Deutschlands verfügbar.
Filip Vojtech
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 02.10.2014
Putin kündigt stärkere Internet-Überwachung an - "Aber keine totale Kontrolle"
Mittwoch, 01.10.2014
DSL-Tarife im Oktober: DSL und VDSL zum Sparpreis - Aktionen im Überblick
Streit mit Verlagen: Google News zeigt künftig nur noch Überschriften ohne Textvorschau
1&1 All-Net-Flat günstiger: Rotstift im Oktober für zwölf Monate
Computerspiel "Tetris" soll als Actionfilm auf die Kinoleinwand kommen
Glanzloses Börsendebüt von Zalando: Statt fetter Kursgewinne Models und Konfetti
Aldi Süd verkauft Multimode-Notebook für 399 Euro
Neues Mittelklasse-Smartphone LG F60: Solide, aber unspektakulär
Tele2: Zwölf Monate 10 Prozent Rabatt auf Allnet-Flat
Bundesnetzagentur äußert sich zu Routerzwang
Nokia 130 kommt für 29 Euro in den Handel
Telefonica Deutschland schließt Übernahme von E-Plus ab
Microsoft gibt erste Ausblicke auf Windows 10: Die Neuerungen im Überblick
Dienstag, 30.09.2014
Windows 10: Microsoft kündigt nächste Windows-Version an
Premiere: Fortsetzung von "Tiger & Dragon" startet gleichzeitig im Kino und bei Netflix
Weitere News
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
DSL Speed
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen.
Wenn der Provider wieder zu viel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs