Anzeige:
Dienstag, 04.04.2006 10:52

Sony Ericsson W700i: Goldener Glanz

aus dem Bereich Mobilfunk
Noch ein neues Walkman-Handy – und was für eins. In elegantem Gold-Ton kommt voraussichtlich noch im Laufe des zweiten Quartals dieses Jahres das Modell W700i in den Handel, das wie seine Schwester-Modelle als echtes Musik-Talent begeistern möchte.

Anzeige
Musikgenuss pur

Der integrierte Walkman-Player ist für MP3- und AAC-Dateien ausgelegt und kann über eine spezielle Taste an der Seite des Mobiltelefons gestartet werden. Nach Herstellerangaben ist das Handy für bis zu 30 Stunden ununterbrochenen Musikgenuss ausgelegt. Speicherplatz ist reichlich vorhanden: 38 Megabyte stehen an internem Flash-Speicher bereit, außerdem liegt eine Speicherkarte mit einer Kapazität von 256 Megabyte bei. Sollte das nicht reichen, sind im Handel auch Speicherkarten mit bis zu vier Gigabyte Speicherplatz erhältlich. Grafische Equalizer und Mega-Bass-Funktion runden das Player-Angebot ab.

sony_ericsson_w700i.jpg Über die mitgelieferten Stereo-Ohrhörer, die auch als Headset eingesetzt werden können, lässt sich Musik aber nicht nur von der Karte hören. Auch über die Luft kann zu musikalischen Klängen gelauscht werden. Ein RDS-Radio macht es möglich.

2-Megapixel-Kamera

Außerdem ist – natürlich – auch eine Kamera an Bord, die neben Fotoaufnahmen auch den Dreh von Videos erlaubt. Die 2-Megapixel-Linse wird ergänzt durch einen vierfachen Digitalzoom und ein Kameralicht. Alle Fotos und Videos lassen sich auf dem 176 mal 220 Pixel großen TFT-Bildschirm betrachten, der 262.000 Farben darstellen kann. Wer unterwegs mobil erreichbar sein möchte, kann auch auf einen E-Mail-Client und einen HTML-Browser zählen. Auch Bluetooth, USB- und Infrarot-Schnittstelle fehlen nicht.

Noch nicht verraten wurde der Preis des neuen Triband-Handys, das auf einigen Märken wie in Deutschland auch in Weiß in den Handel kommen soll. Mit den Maßen von 100 mal 46 mal 20,5 Millimetern soll es bei einem Gewicht von 99 Gramm bis zu neun Stunden Gesprächszeit und bis zu 16 Tage Bereitschaftszeit liefern.
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 24.01.2015
Facebook führt Funktion zur Kennzeichnung von Falschmeldungen ein
DeutschlandSIM: 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und 300-MB-Surf-Flat für 4,95 Euro
Windows 10 Vorabversion kostenlos zum Download verfügbar
Google will Firefox-Nutzer zurückgewinnen
Simply: "All-in 1000 plus" mit 250 Freiminuten und 1-GB-Surf-Flat für 9,95 Euro
Neue Chefin der Apple Stores bekommt mehr als 70 Millionen Dollar
Freitag, 23.01.2015
Yoga Tablet 2 Pro von Lenovo im Test: Tablet mit integriertem Beamer
Labor-Firmware für Fritz!Box 7490: Neue Funktionen für FRITZ!Fon C4 und MT-F
Apple Watch: Akkulaufzeit angeblich geringer als erwartet
Tchibo-Aktion: 500-MB-Smartphone-Tarif für 9,95 Euro
WHD.global 2015: Kostenlose Tickets für weltweit größtes Hosting-Event
MegaChat: Neuer Videochat mit zweifelhafter Verschlüsselung
Tele Columbus legt erfolgreichen Börsenstart hin
Urteil: Voreingestelltes WLAN-Passwort muss nicht zur Störerhaftung führen
Hutchison will rund 13 Milliarden Euro für britische Telefónica-Tochter zahlen
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs