Anzeige:

Freitag, 17.02.2006 15:19

Tiptel: VoIP-Hardware jeder Größenordnung

aus den Bereichen Breitband, VoIP
Gleich vier Geräte kündigt der Ratinger Hersteller von Telekommunikationslösungen für die CeBIT 2006 an. Neben dem VoIP/ISDN-Gateway tiptel 40 VoIP, mit dem ein externer S0-Anschluss einer bestehenden ISDN-Telefonanlage mit dem Internet verknüpft werden kann, zeigt das Unternehmen vor allem Hardware, die den Zugang zu Skype vereinfachen sollen. So bietet die tiptel cyberBox 250 die Möglichkeit, ein vorhandenes analoges Telefon Skype-fähig zu machen.

Anzeige
Adapter und Gateway in Einem

Dazu wird der Adapter zwischen Telefon und analogen Telefonanschluss geschaltet. Per USB-Anschluss wird die Verbindung zu einem Computer mit Breitband-Internet hergestellt. Gibt der Nutzer nun einen individuell einstellbaren Code am Telefon ein, wird eine Verbindung zum VoIP-Dienst Skype hergestellt. Dabei erkennt die cyberBox 250 auch die Eingabe von Skype-Kurzwahlnummern über die Telefontastatur. Zusätzlich verfügt das Gerät über eine Gateway-Funktion, durch die ein- und ausgehende Anrufe weitergeleitet werden können, auch vom oder auf das Mobiltelefon.

tiptel_cebit.jpg Telefone mit Skype-Menü

Wer sich beim Telefonieren mit Skype nicht so weit von seinem Computer entfernen möchte, dem ist mit den beiden neuen VoIP-Telefonen tiptel 117 USB phone und tiptel 118 USB phone besser bedient. Beide Geräte verfügen über eine Tastatur, die auch gleichzeitig als Menüführung für das Skype-Programm dient. Das tiptel 117 USB phone hat zudem ein hell blau-leuchtendes Display, auf dem die bereits gespeicherten Kontakte mit Skype-Name angezeigt werden. Außerdem bieten beide Modelle einen Headset-Anschluss, mit dem die Hände zum Tippen am Computer frei bleiben.
Aleksandra Leon
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Mittwoch, 30.07.2014
Twitter: Mehr Werbeeinnahmen und Nutzer - Aktienkurs steigt um 35 Prozent
Dienstag, 29.07.2014
LG Berlin kippt Amazons Schulbuch-Deal: Keine Provision an Schulfördervereine
Onlinekosten.de-Umfrage: Mehrheit nutzt kein mobiles Internet im Ausland
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart
Partnerbörse OkCupid gibt Manipulation von Nutzern zu
winSIM: 2-GB-Allnet-Flatrate für 19,95 Euro - nur 3 Tage günstiger
Facebook spaltet "Messenger"-Chat auch in Deutschland von App ab
HTC One M8 soll mit Windows Phone 8.1 erscheinen
Unitymedia KabelBW erweitert Online-Videothek - Kooperation mit Universal
Base All-in: BILDplus und Fußball-Bundesliga gratis
Blau Smart 1000: 300 Minuten, 300 SMS und 400 MB für 14,90 Euro
Justizminister Maas rät Snowden zu Rückkehr in die USA
Napster-Musikdienst knackt Marke von zwei Millionen zahlenden Nutzern
Google & Co auf Schnupperkurs mit neuen TLDs: Chancen für Webseiten-Betreiber?
Montag, 28.07.2014
EU: Apple darf Beats schlucken - Bose verklagt Beats
Weitere News
Webspace gesucht?
Suchen Sie günstigen Webspace für ihre Website?
Mit dem richtigen Anbieter ist das Hosting kein Problem und alle Daten dank RAID sicher. Auch der Homepage Baukasten ist oft inklusive.
Ob Root Server mieten, Domaincheck oder Domain registrieren - der Webhoster liefert alles aus einer Hand.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Neue Handy-Modelle
Moderne Smartphones werden immer beliebter. Viele Hersteller versuchen dabei dem Erfolg des Apple iPhone nachzueifern. Ein Touchscreen Handy ist heute bereits nichts außergewöhnliches mehr.
Im Gegenzug sinken die Preise für klassische Geräte wie ein Klapphandy oder schlichte Slider-Modelle. Neue Handys stellen wir regelmäßig vor.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs