Anzeige:

Freitag, 16.12.2005 16:14

Neue Firmware für o2 Surf@home UMTS-Router II

aus den Bereichen Breitband, Mobilfunk
Die zweite Generation des o2 Surf@home UMTS-Routers ist nicht nur kleiner als das Vorgängermodell, sondern stellt auch in kürzerer Zeit eine Verbindung zum Funk-Sendemast her. Durch ein Firmware-Update sollen jetzt Downloads verschnellert werden. Besonders erfreulich ist, dass die Probleme mit scheinbar nicht erreichbaren Servern mit der neuen Firmware der Vergangenheit angehören.

Anzeige
4,12 Megabyte

Auf den Internetseiten von o2 kann das erste Firmware-Update für den im Oktober ins Portfolio aufgenommenen Possio PX 40 heruntergeladen werden. Die Zip-Datei ist 4,12 Megabyte groß und enthält neben der Firmware (Dateiendung .rmt) eine Flash-Anleitung im PDF-Format. o2 verspricht, dass nach dem Aufspielen der neuen Software der Downstream schneller würde. Außerdem sei die grafische Bedienoberfläche optimiert.

Anleitung

Wer das Paket von der o2-Website heruntergeladen und dekomprimiert hat, begibt sich über den Webbrowser in die Konfigurationsübersicht des Routers und wählt über den Punkt "Erweitert" das Feld "Firmware-Upgrade". Nach dem Auswählen der .rmt-Datei, wird diese innerhalb einer Minute auf das Gerät übertragen (entweder per LAN oder WLAN).
Michael Müller
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 21.04.2014
Nach Druck der DFL: Jugendliche twittern keine Bundesliga-Videos mehr
Verkaufshit Game Boy: Low-Tech als Erfolgsrezept
Hardware-Geschäft macht IBM weiter Kummer: Gewinn fällt um 21 Prozent
Sonntag, 20.04.2014
Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln
Cashback-Aktion: Bis zu 15 Euro Rabatt für Samsung Galaxy S5 mit Speicherkarte
SAP bemüht sich verstärkt um den Mittelstand
Microsoft: Nur noch ein Preis für Universal Windows Apps
Bürgerrechtler fordern mehr Export-Kontrollen für Überwachungssoftware
Getinternet: Neue tooway-Tarife mit bis zu 22 Mbit/s zum Sparpreis
"Museum-Digital": Kultur online für Ausgeh-Muffel
Intel: Weniger Gewinn trotz Umsatzsteigerung
Samstag, 19.04.2014
PonoPlayer: 6,2 Millionen Dollar für Neil Youngs Anti-MP3-Player
Garmin: Echtzeit-Anzeige für Benzinpreise über nüvi-App "Smartphone Link"
Neuer Mozilla-CEO: Marketingchef Beard übernimmt nach Eich-Rücktritt
TP-Link: WLAN-AC-Router Archer C2 funkt per Dual-Band mit bis zu 733 Mbit/s
Weitere News
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs