Anzeige:
Donnerstag, 22.09.2005 12:33

VoIP-Hardware bei Tiscali nun kostenlos

aus den Bereichen Breitband, VoIP
Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten DSL-Neulinge und Umsteiger bei Tiscali die VoIP-Hardware Fritz!Box Fon oder Fritz!Box Fon WLAN für 0 anstatt bislang 28,90 Euro.

Anzeige
Bedingung: Tarifkombi

Wer ab sofort eine Tiscali DSL Flat oder DSL Time Flat mit Phone Flat als Einsteiger oder Wechsler bei Tiscali ordert, kann sich zusätzlich über eine kostenlose Fritz!Box Fon oder Fritz!Box Fon WLAN freuen. Neu- und Bestandskunden, die bis zum 4. Oktober eine Tiscali DSL- und Phone-Flatrate für jeweils 8,90 Euro bestellen, erhalten das Gerät nämlich gratis dazu. Die Mindestlaufzeit beläuft sich auf zwölf Monate.

Update 22.9.: Aktion verlängert

Weiterhin gilt auch der Tiscali Sommerhit: Ohne zeitliche Begrenzung ins deutsche Festnetz telefonieren können all diejenigen, die im Aktionszeitraum bei Tiscali die Phone Flatrate für 8,90 Euro im Monat bestellen. Den Telefon-Pauschaltarif gibt es in Zusammenhang mit der DSL Flat oder wahlweise auch der DSL Time Flat. Letztere beinhaltet zwei Gigabyte monatliches Freivolumen, jeder Megabyte mehr wird mit 0,99 Cent abgerechnet. Bei diesem Volumentarif entfällt die monatliche Grundgebühr komplett.
Tobias Capangil und Aleksandra Leon
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 20.10.2014
Apple Pay: Sparkassen "sehr interessiert" an Apples iPhone-Bezahldienst
Künftiger Interpol-Chef: Cyberkriminalität hat größere Ausmaße als bekannt
Airbnb gerät in New York stärker unter Druck: Zwei Drittel der Angebote illegal?
Sonntag, 19.10.2014
iCloud Fotos: Beta im Netz verfügbar
Speedtest: Mobile Datenverbindungen deutlich langsamer als versprochen
Kostengünstig direkt zur Zielgruppe: Unternehmen machen sich Blogger zunutze
Vernetzte Maschinen für mehr Effizienz - Industrie 4.0 hält Einzug
Werbe-Experte: Facebook und Google sind in drei Jahren verschwunden
Gratis-Album: U2 will Kooperation mit Apple fortsetzen - Arbeit an neuem Dateiformat
Blog "Netzpolitik.org" trotzt den Drohungen aus dem Kanzleramt
Vier Millionen Deutsche suchen online nach einem Partner
Samstag, 18.10.2014
Tod auf Raten? Videotheken und die Konkurrenz aus dem Internet
Ronaldo knackt auf Facebook die 100-Millionen-Marke
72 Prozent der Handys per Sicherheitsabfrage geschützt
Frühwarnsystem für dubiose Finanzprodukte und Einkaufen im Internet startet 2015
Weitere News
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs