Anzeige:

Donnerstag, 07.07.2005 16:00

Vodafone will VoIP-Verbindungen blockieren

aus den Bereichen Mobilfunk, VoIP
Während sich viele Vodafone-Kunden über die heute kommunizierten Preissenkungen bei den Datentarifen freuen können, geht eine weitere Änderung in der Fußnote der heute verschickten Pressemitteilung fast unter.

Anzeige
VoIP-Sperre

All diejenigen, die ihre Datenoptionen nämlich für Voice over IP nutzen, sollen mittelfristig ausgebremst werden. Wörtlich heißt es seitens Vodafone:

"Ab dem 08.07.2007 wird eine Voice over IP-Nutzung mit den Tarifoptionen technisch unterbunden."

Aus Sicht von Vodafone ist dieser Schritt nachvollziehbar, da der Mobilfunker seine Kunden natürlich lieber über die eigenen Telefonleitungen kommunizieren sieht. Vodafone-Kunden dürften mit der angekündigten Einschränkung allerdings weniger zufrieden sein, können Sie doch mit Hilfe der VoIP-Technik ihre Gesprächskosten senken.

Vodafone hält sich bedeckt

Unklar bleibt, warum Vodafone die technische Einschränkung erst in zwei Jahren in die Realität umsetzen möchte. Auf Anfrage unserer Redaktion mochte sich der Konzern hierzu nicht äußern.
Hayo Lücke
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Donnerstag, 24.04.2014
Patentstreit mit Apple: Samsung kann auf Google-Schützenhilfe hoffen
Mittwoch, 23.04.2014
Street View wird zur Zeitmaschine: Orte per Zeitleiste erkunden
"Wir, der Feind": Osnabrücker Kunstfestival zur digitalen Überwachung
Live-TV bei Couchfunk : Deutsche Konkurrenz für Zattoo und Magine startet Testphase
Dein Freund und Prügler: Umstrittene Twitter-Kampagne der New Yorker Polizei
OnePlus One: Smartphone mit Android-Ableger CyanogenMod für 270 Euro
Eine halbe Milliarde Menschen nutzt regelmäßig WhatsApp
Easybell bietet DSL-Anschlüsse ohne Schufa-Bonitätsprüfung
Gefälschte Android-App "Virus Shield": Google zahlt Entschädigung
Apple: Sicherheitsupdates für iOS und Mac OS X veröffentlicht
Trotz Hacker-Attacken: Deutsche bleiben Passwort-Schluderer
Yezz Andy A6M: Dual-SIM-Phablet für 299 Euro
Der digitale Hass: Pöbeleien und Rassismus in sozialen Netzwerken
Dienstag, 22.04.2014
Google-Manager wird neuer Chef von Twitter Deutschland
Server4You: vServer wahlweise mit SSDs ohne Aufpreis buchbar
Weitere News
Neues Handy?
Wer ein Handy ohne Vertrag sucht, kann inzwischen aus vielen aktuellen Modellen auswählen: Soll es ein Touchscreen Handy sein oder ein Klapphandy?
Auch viele Discounter bieten zu ihrer SIM-Karte ein Prepaid Handy zum günstigen Preis an.
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs