Anzeige:

Mittwoch, 08.06.2005 11:01

Meistgesuchter Hacker in London geschnappt

aus dem Bereich Sonstiges
Die britische Polizei hat den mutmaßlich gefährlichsten Militär-Hacker der Welt gefasst.

Der von den Vereinigten Staaten gesuchte 39-jährige Gary McKinnon sei gestern Abend in der britischen Hauptstadt London festgenommen worden und werde derzeit auf einer Polizeiwache festgehalten, sagte ein Sprecher von Scotland Yard. Am Mittwoch sollte ein Verfahren zur Auslieferung in die USA eröffnet werden. McKinnon wird verdächtigt, in den Jahren 2001 und 2002 widerrechtlich in 53 Computer der US-Armee, der US-Raumfahrtbehörde NASA und des US-Verteidigungsministeriums eingedrungen zu sein. Washington schätzt den entstandenen Schaden auf über eine Million Dollar (814.000 Euro).

Anzeige
Schwere Beschuldigungen

Die US-Justiz hatte 2002 in acht Punkten Anklage gegen den arbeitslosen Computerfachmann aus dem Norden Londons erhoben. Sie bezog sich auf Vorfälle in 14 Bundesstaaten. McKinnon sei des "größten militärischen Computer-Hackings aller Zeiten" angeklagt, hatte damals ein zuständiger Staatsanwalt gesagt.
Hayo Lücke / afp
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Sonntag, 21.09.2014
Kampf gegen Prostitution und Pornografie: China sperrt 1,8 Millionen Konten im Netz
Studie: "Echte" Freunde für Kinder wichtiger als Online-Freunde
Innenminister de Maizière will Persönlichkeitsprofile im Internet verbieten
Apple Store Berlin: Tageseinnahmen aus Geldtransporter entwendet
Apple, Google und Amazon: Gabriel will "asozialen" Silicon-Valley-Kapitalismus zähmen
Samstag, 20.09.2014
Moskau dementiert: Russland will Internet nicht abschalten
Alibaba mit skurillen Produkten: Jungfrauenhaar und Blutlaugensalz
"Ice Bucket Challenge": Was wird aus den Spenden?
Microsoft schließt Forschungslabor im Silicon Valley
Wer haftet bei Betrug im Online-Banking?
Freitag, 19.09.2014
Alibaba gelingt größter Börsengang: Internetkonzern überflügelt Amazon und eBay
SMS-Fallen: Bundesnetzagentur ordnet Abschaltung von 60 weiteren Rufnummern an
Android L: Verschlüsselung wird Standard, iOS 8 als Vorbild
Telekom vergibt Free-TV-Rechte der Basketball-Bundesliga an Sport1
Phonex senkt Preise für Flat XS 500 plus und All-in 1000 Plus
Weitere News
DSL Geschwindigkeit
War das DSL günstig, aber die Geschwindigkeit ist niedriger als gedacht?
Die DSL Telefonie bricht ständig ab? Angebote wie IPTV sind eher eine Live Diashow?
Der DSL Speed Check offenbart die bittere Wahrheit in Sekunden. Einfach schnell DSL Geschwindigkeit testen und vielleicht gleich wechseln.
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs