Anzeige:
Dienstag, 25.01.2005 16:11

Faventia: Mehr Inklusivstunden - gleicher Preis

aus dem Bereich ISDN/Analog
Faventia ändert ab sofort die Konditionen für alle Schmalband-Stundenpakete. Das Kontingent der Inklusivstunden erhöht sich jeweils um 10 Stunden. Der Minutenpreis beim Überschreiten der Inklusivstunden wird ferner erneut gesenkt.

Anzeige
Im Einzelnen gestalten sich die Tarife jetzt wie folgt: time Flat 30 enthält nun 50 Stunden pro Monat bei einer Grundgebühr von 19,99 Euro. Darüber hinaus werden 1,08 Cent für jede weitere Minute fällig.

Im Tarif time Flat 75 sind nunmehr 100 Inklusivstunden für 49,98 Euro inklusive, bei Mehrverbrauch werden 1,07 Cent/Min. berechnet.

150 Freistunden gibt's bei Faventia mit time Flat 120 für monatlich 79,99 Euro. Überschüssiger Minutenverbrauch kostet 1,06 Cent/Min.

Die Mindestvertragsdauer aller beträgt einen Monat bei einer Kündigungsfrist von 2 Wochen zum Monatsende. Jeder 49. Kunde, der sich für eine time Flat entscheidet, bekommt von Faventia auf Wunsch eine vollwertige Schmalband-Flatrate für monatlich 49 Euro.

Zum 1. Februar 2005 erhäht der Provider ebenfalls den anmeldepflichtigen easy-Tarif um 0,2 Cent. Dieser kostet dann 1,08 Cent/Minute bei sekundengenauer Abrechnung.
Tobias Capangil
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Montag, 26.01.2015
Medion Lifetab S8311 mit UMTS-Modul für 199 Euro
Brandenburg stoppt Einsatz von Google Analytics auf kommunalen Webseiten
China verschärft Zensur: Hintertür-Internet per VPN-Tunnel gesperrt
O2 schaltet LTE für alle "o2 Blue"-Bestandskunden kostenlos frei
VZ NRW: Versand-Flatrates von 15 Online-Shops im Check
Aldi Nord: Powerline-Adapter für 49,99 Euro
Wikileaks: Google gab Wikileaks-E-Mails an US-Ermittler weiter
Chrome-Update schließt 62 Sicherheitslücken
"FAZ": Dobrindt plant Teststrecke für selbstfahrende Autos auf A9
Sonntag, 25.01.2015
Justizministerium kritisiert Facebooks neue Datenschutzregeln
"Kartoffelsalat": YouTube-Star Freshtorge will YouTube-Gucker ins Kino locken
Gefährliche Sicherheitslücke in Flash-Player: Adobe verteilt Update
Unfallursache Smartphone: Die Generation "Kopf unten" lebt gefährlich
Google lässt Sicherheitslücke auf Millionen Android-Smartphones offen
Rundfunkbeitrag: Gefälschte Rechnungen im Umlauf
Weitere News
Hoster
Mit dem eigenen Clan auf der Suche nach einem Gameserver mit integriertem Teamspeak für mehr Spielspaß?
Oder brauchen Sie etwa einen vServer mit Unterstützung für POP3, IMAP und SMTP um ihre E-Mails zu verwalten?
Auch wenn nur Webspace für eine eigene Homepage oder die Internetseite des Vereins gesucht wird: Der richtige Hoster bietet alles.
Handys
Wer keinen Mobilfunk-Vertrag abschließen will, braucht zu seiner Prepaid SIM-Karte von Anbietern wie Simyo oder Fonic noch ein Handy ohne Vertrag. Die Auswahl ist groß, ebenso wie die Preisunterschiede.
Ob klassisches Tastenhandy oder Touchscreen Handy: Wir stellen aktuelle Modelle verschiedener Preiskategorien vor.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs