Anzeige:
Donnerstag, 06.01.2005 12:49

Musik legal: Netz-Shops im Vergleich

aus den Bereichen Sonstiges, Computer
medionmusic2.jpg Nach Apple, Sony, T-Online und Microsoft bietet auch der Aldilieferant Medion seit dem 6. Dezember eine kostenpflichtige Musikdownload-Plattform. Medion empfiehlt zum Download der Songs die Software medionmusic-manager, die ähnliche Funktionen wie Apples iTunes und Sonys Sonicstage bietet. Doch nicht nur Nutzer des Internet Explorer können auf den Download der knapp 15 Megabyte großen Software verzichten: Der Kauf im Musicshop funktioniert auch mit den aktuellen Versionen von Netscape und Firefox problemlos.

Anzeige
Wenige Treffer

Der Musicshop umfasst bisher rund 450.000 Songs. Leider verzeiht die Suchfunktion keine Schreibfehler: Wer sich vertippt wird in Medions Musicshop nicht fündig. Die von uns gesuchten Titel konnten nicht immer gefunden werden. Die Suche nach den Top Ten der deutschen Singlecharts ergab sechs Treffer, von den sieben Alben aus den Jahren 1968 bis 2004 konnten sogar nur drei gefunden werden. Immerhin waren aber die kürzlich veröffentlichten Alben von U2 und Fatboy Slim verfügbar. Vorgehört werden können die Titel 30 Sekunden lang, wobei WMA-Songs in 64- und MP3-Songs mit 128kBit/s erklingen.

Die Songs sind überwiegend in Microsofts WMA-Format zu finden. Sie sind per DRM geschützt: So ist das Brennen und Kopieren der Songs begrenzt. Auf mobile Player dürfen einige Songs nur bis zu fünfmal kopiert werden. Einige wenige Titel sind im MP3-Format kodiert, sie besitzen keine Einschränkung der Nutzungsrechte. Die Bitrate beträgt durchweg 192kBit/s.

Keine Aldipreise

Leider sind auch die Preise von medionmusic deutlich zu hoch. Zwar werden einige Songs auf der Startseite für 24 Cent angepriesen, gefragte Titel sind dafür aber umso teurer: Die gefunden Titel aus den Top Ten der Singlecharts kosten durchschnittlich 1,27 Euro, die Alben kosten meist 11,99. Für das neue Fatboy Slim Album "Palookaville" werden sogar 15,99 Euro fällig. Bezahlt werden kann per Kreditkarte oder Firstgate.


medionmusic
Plattform: 24/7 MusicShop AG
Preise:
- Songs
- Alben
- Top Ten Charts

0,24-1,39 Euro
9,99 - 15,99 Euro
1,27 Euro
Format / Bitrate: WMA und MP3 / 192kBit/s
Kopierschutz: bei WMA-Titeln begrenztes Brennen und Kopieren (DRM, Wasserzeichen)
Repertoire: 450 000
Zahlungsarten: Kreditkarte, Firstgate
Vorhören: 30 Sekunden, 64/128 kBit/s
Anforderungen: Windows Mediaplayer
Kommentieren (Neuen Kommentar verfassen):
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.
 Suche

  News
Samstag, 25.10.2014
Rover soll Mondspaziergang mit Oculus Rift ermöglichen
"WSJ": Apple will Musik-App von Beats in iTunes integrieren
Webradiomonitor 2014: Mehr Online-Radio, mehr Audio-Werbung
Netflix und Co. treiben die Preise für Film- und Serienrechte in die Höhe
Sprung aus 41 Kilometern Höhe: Google-Manager knackt Rekord von Felix Baumgartner
Smart-Homes: Branche sieht riesiges Potential
Freitag, 24.10.2014
EuGH-Urteil: Einbetten von Videos verstößt nicht gegen das Urheberrecht
Trotz Angriff auf iCloud-Nutzer: Apple-Chef Cook wirbt in China um Kunden
Nach Kritik: Anti-Facebook Ello verzichtet auf bezahlte Werbung
Online-Magazin "Krautreporter" ist gestartet: Breite Themenpalette von Zensur bis Ebola
Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys
ESET warnt vor Malware für den Mac
Smartwatch LG G Watch R erscheint später, kostet weniger
"Rooms": Facebook stellt App für anonyme Chats vor
Simply: Allnet-Flat mit LTE und 1 GB Highspeed-Volumen ab 9,95 Euro
Weitere News
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
DSL Speedtest
Schnelles DSL bestellt, aber es geht nur im Schneckentempo voran?
Mit dem Speedtest jetzt die DSL Geschwindigkeit prüfen.
Mehr Speed bietet ein VDSL-Anschluss: Die Vodafone VDSL Verfügbarkeit kann hier ebenso geprüft werden, wie T-Home VDSL, Alice VDSL oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit.
Aktuelle DSL Angebote hier im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs